WoW News

WoW Token bei über 400.000 Gold!

Vorverkauf von Battle for Azeroth sorgt für große Wertsteigerung

Am Abend des 30. Januar 2018 hat der Vorverkauf von Battle for Azeroth begonnen und damit sind such vier der sechs verbündeten Völker bereits jetzt spielbar. Durch diese Aktion stieg der Preis der WoW Marke kurzzeitig auf über 400.000 Gold und erreichte somit den höchsten Stand aller Zeiten in Europa)!

WoW Token steigt enorm im Wert

Noch eine Stunde vor dem Vorverkauf lag diese bei rund 290.000 Gold, also rund 110.000 Gold günstiger. Nach der Ankündigung dauerte es nicht lange bis die Wertmarke einen großen Sprung nach oben gemacht hat.

Warum ist relativ einfach, denn viele Spieler wollten die nächste Erweiterung nicht mit echtem Geld, sondern lieber mit erwirtschaftetem Gold bezahlen.

WoW Token Info BBfA Vorverkauf
Das WoW Token zum Battle for Azeroth Vorverkauf

Um 7:45 Uhr erreichte das Token seinen Höchststand mit rund 405.00 Gold und sinkt seitdem wieder ab. Aktuell (09:30 Uhr) liegt der Preis bei etwa 390.000 Gold. Immer noch eine große Menge, aber besonders gegen Abend/Nachmittag könnte der Preis wieder steigen wenn viele Spieler aus der Schule oder von der Arbeit kommen und dann sich die Erweiterung vorbestellen möchten.

Denn der Andrang gestern war so groß, dass viele die halbe Nacht in der Warteschlange verbracht haben anstatt ein verbündetes Volk zu spielen. Viele von denen werden es heute erneut versuchen.

Quelle: WoW Token Info

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.