Horridon HEROIC Guide

horridon guide

Willkommen zu unserem Horridon HEROIC Guide aus dem Thron des Donners!

>> Direkt zum Horridon HEROIC Videoguide <<

>> Horridon noch nicht gesehen? Schau dir unseren Horridon NHC Guide an <<

Wir zeigen euch in unserem Horridon HEROIC Guide, wie ihr den Boss und die Trollvölker besiegen könnt, und worauf ihr bei den verschiedenen Trollvölkern unbedingt achten müsst. Außerdem geben wir euch nützliche Tipps und Tricks zum Umgang mit der neuen heroischen Fähigkeit „Terrorgebrüll“ und dem daraus resultieren Terrorhorngeist, welcher auf zufällig ausgewählte Spieler fixiert ist.

Horridon GuideSolltet ihr den Kampf gegen Horridon noch gar nicht erlebt haben, werft bitte zuerst einen kleinen Blick auf unseren ausführlichen Horridon Guide, wo wir euch die Grundfähigkeiten detailliert vorstellen.  

  • Lebenspunkte von Horridon: 1962 Mio.(25-Spieler)
    • Lebenspunkte von Kriegsgott Jalak: 77 Mio. (25-Spieler)
  • Lebenspunkte von Horridon: SOON (10-Spieler)Te

Gruppenzusammenstellung für Horridon:

Sämtliche hier genannten Gruppenzusammenstellungen können sich im Laufe der Zeit natürlich verändern.

Setup für 10-Spieler Raids

  • 2 Tank(s)
  • 2-3 Heiler
  • 4-5 DD’s

Setup für 25-Spieler Raids

  • 2 Tank(s)
  • 5-6 Heiler
  • 16-18 DD’s

Fähigkeiten von Horridon

  • DreifachstichAchtung, Tanks!– Ein Stoß, der dem aktuellen Tank 500.000 (10) / 600.000 (25) physischen Schaden erleiden lässt und zusätzlich den erlittenen Schaden von Dreifachstich für 90 Sekunden um 10% erhöht. Dieser Effekt ist Stapelbar.
  • Doppelfeger Tödlich – Horridon fügt mit seinem Schwanz und Kopf kegelförmig vor und hinter sich befindlichen Spielern innerhalb von 35 Metern 500.000 physischen Schaden zu. Dieser Effekt tritt zwei Mal auf.
  • Sturmangriff Achtung, Heiler!Achtung, DDs!– Horridon wählt einen zufälligen Spieler aus, stürmt auf ihn zu und wirkt Doppelfeger, sobald er angekommen ist.
  • Terrorgebrüll WichtigAchtung, Tanks!– Horridon stößt regelmäßig ein mächtiges Brüllen aus, welches 250.000 (10) / 270.000 (25) Schaden verursacht und das Nahkampfangriffstempo aller Verbündeten um 50%  erhöht. Außerdem entsteht durch Terrorgebrüll ein Terrorhorngeist.

Terrorhorngeist WichtigAchtung, Tanks!

Mit jedem Terrorgebrüll von Horridon entsteht ein (10) / zwei (25) Terrorhorngeist welcher nur von dem ausgewählten Spieler gesehen und angriffen werden kann. Der Terrorhorngeist darf den ausgewählten Spielcharakter nicht erreichen.

  • TerrorfixierungAchtung, Tanks! – Der Terrorhorngeist fixiert sich auf einen zufällig ausgewählten Spieler. Nur der Spieler kann den Terrorhorngeist sehen.
  • Schwache BindungAchtung, Tanks!– Die Bindung des Terrorhorngeistes an Pandaria ist schwach. Jeder zugefügte Angriff gegen den Terrorhorngeist stößt ihn zurück.

Die Farraki (Tor 1)

Kriegsgott Jalak ruft die Farraki als Erstes in die Arena.

Steinstarrer von Sul'lithuzSteinstarrer von Sul’lithuz

Die Steinstarrer stürmen solang durch das Stammestor der Farraki, bis es zerstört wird.

  • Steinblick – Der Steinstarrer starrt das Ziel an und betäubt es 10 Sekunden lang.

Scharmützler der FarrakiScharmützler der Farraki

Die Scharmützler stürmen solang durch das Stammestor der Farraki, bis es zerstört wird.

Ödniswandler der Farraki

Ödniswandler der FarrakiDrei Ödniswandler springen von den Arenarängen, sobald die Farraki in den Kampf gerufen werden.

  • Gleißendes Sonnenlicht Tödlich – Die Ödniswandler rufen ein sengendes Sonnenlicht herbei, dass sofort 120.000 Feuerschaden zufügt und für 30 Sekunden jede Sekunde weitere 30.000 Feuerschaden.
  • Sandfalle Tödlich – Die Sandfalle fügt allen nahen Spielern pro Sekunde 200.000 Naturschaden zu. Die Falle wächst mit der Zeit.

Die Gurubashi (Tor 2)

Als Zweites werden die Gurubashi von Kriegsgott Jalak in die Arena gerufen.

Blutfürst der GurubashiBlutfürst der Gurubashi

Die Blutfürsten stürmen solang durch das Stammestor der Gurubashi, bis es zerstört wird.

  • Verwundender Ansturm – Der Blutfürst stürmt auf einen zufälligen Spieler und lässt diesen für 15 Sekunden bluten. Dadurch erleidet der Spieler jede Sekunde 60.000 (10) / 90.000 (25) physischen Schaden.

Giftpriester der GurubashiGiftpriester der Gurubashi

Drei Giftpriester springen von den Arenarängen, sobald die Gurubashi in den Kampf gerufen werden.

  • GiftblitzsalveGifteffekt – Der Giftpriester wirkt eine Giftblitzsalve und fügt allen Gegner sofort 15.000 (10) / 30.000 (25) Naturschaden zu und eine Minute lang alle 3 Sekunden weitere 15.000 (10) / 20.000 (25) Naturschaden. Dieser Effekt ist stapelbar.
  • Giftiger Ausstoß – Der Giftpriester kann einen giftigen Ausstoß beschwören
    • GiftblitzsalveGifteffekt – Der giftige Ausstoß wirkt eine Giftblitzsalve und fügt allen Gegner sofort 15.000 Naturschaden zu und eine Minute lang alle 3 Sekunden weitere 15.000 Naturschaden. Dieser Effekt ist stapelbar.
    • Lebende Giftlache Tödlich – Wenn ein giftiger Ausstoß beschwört wird, bildet sich unter ihm eine Giftlache, die umherwandert und allen Spielern im Umkreis von 4 Metern jede Sekunde 200.000 Naturschaden zufügt.

Die Drakkari (Tor 3)

Als Drittes ruft Kriegsgott Jalak die Drakkari in die Arena.

Auferstandener Krieger der DrakkariAuferstandener Krieger der Drakkari

Die auferstandenen Krieger stürmen solang durch das Stammestor der Drakkari, bis es zerstört wird.

  • Unkontrolliertes Scheusal – Die auferstandenen Krieger können nicht getankt werden, sondern greifen zufällig Spieler an.
  • Tödliche Seuche – Wird ein Spieler von einem auferstandenen Drakkari getroffen, erleidet er einen Debuff, der über 5 Minuten alle 3 Sekunden 30.000 (10) /50.000 (25) Schattenschaden zufügt.

Auferstandener Champion der DrakkariAuferstandener Champion der Drakkari

Die auferstandenen Champion stürmen solang durch das Stammestor der Drakkari, bis es zerstört wird.

  • Unkontrolliertes Scheusal – Die auferstandenen Krieger können nicht getankt werden, sondern greifen zufällig Spieler an.
  • Tödliche Seuche – Wird ein Spieler von einem auferstandenen Drakkari getroffen, erleidet er einen Debuff, der über 5 Minuten alle 3 Sekunden 30.000 (10) /50.000 (25) Schattenschaden zufügt.

Gefrorener Kriegsfürst der DrakkariGefrorener Kriegsfürst der Drakkari

Drei Kriegsfürsten springen von den Arenarängen, sobald die Drakkari in den Kampf gerufen werden.

  • Tödlicher Stoß Achtung, Heiler! – Ein Stoß der 400% (10) / 450% (25) Waffenschaden verursacht und zusätzlich jede erhaltene Heilung für 8 Sekunden um 50% reduziert.
  • Gefrorene Kugel Tödlich Kriegsfürsten beschwören eine Kugel, die jede Sekunde einen Frostblitz auf einen nahen Spieler wirkt. Dieser Frostblitz verursacht 150.000 Frostschaden und reduziert das Bewegungstempo für 2 Sekunden um 20%.

Die Amani (Tor 4)

Beschützer der Armani’shiAls Viertes ruft Kriegsgott Jalak die Amani in die Arena.

Beschützer der Armani’shi

Die Beschützer der Armani’shi stürmen solang durch das Stammestor der Amani, bis es zerstört wird.

Flammenwirker der Amani’shiFlammenwirker der Amani’shi

Die Flammenwirker der Amani’shi stürmen solang durch das Stammestor der Amani, bis es zerstört wird.

  • Feuerball Unterbrechen!– Die Flammenwirker suchen sich einen zufälligen Spieler aus und wirken Feuerball auf diesen. Der Feuerball verursacht 200.000 (10) / 300.000 (25) Feuerschaden.

Kriegsbär der AmaniKriegsbär der Amani

Drei Kriegsbären springen von den Arenarängen, sobald die Amani in den Kampf gerufen werden.

  • Prankenhieb – Ein Angriff, der in einem 5 Meter großen kegelförmigen Bereich vor dem Kriegsbär 200.000 (10) / 280.000 (25) physischen Schaden zufügt.

Bestienschamane der Amani’shiBestienschamane der Amani’shi

Bestienschamanen reiten auf dem Rücken der Kriegsbären und können angegriffen werden, sobald der Kriegsbär gefallen ist.

  • Kettenblitzschlag Unterbrechen!– Ein Blitzschlag der einen Spieler mit 150.000 (10) / 200.000 (25) Naturschaden trifft und auf einen Spieler in einem Radius von 5 Metern weiterspringt. Der Blitzschlag kann bis zu 3 Spieler treffen, wobei sich der Schaden mit jedem Sprung um 50% erhöht.
  • Verhexung der Konfusion – Der Bestienschamane verhext einen Spieler für 30 Sekunden, wodurch eine Chance von 50% besteht, dass der Spieler sich selbst 90.000 (10) /120.000 (25) physischen Schaden zufügt, sollte er eine Fähigkeit benutzen oder einen Zauber wirken.
  • Totem der Blitznova Tödlich – Der Bestienschamane beschwört ein Totem, dass alle 3 Sekunden allen Spielern im Umkreis von 8 Metern 400.000 Schaden zufügt.

Die Zandalari

Kriegsgott Jalak und seine Dinomanten kommen Horridon während des Kampfes zur Hilfe.

Dinomant der ZandalariDinomant der Zandalari

In regelmäßigen Abständen springen die Dinomanten in die Arena.

  • Saurierheilung Unterbrechen!Der Dinomant kanalisiert Saurierheilung auf Horridon, womit er ihn pro Sekunde um 1% seiner maximalen Gesundheit heilt.
  • Saurierform – Sobald der Dinomant unter 50% Gesundheit fällt, verwandelt sich dieser in einen Teufelssaurier. Dadurch erhöht sich der Schaden des Dinomanten um 50%, allerdings kann er ‚Saurierheilung‘ nicht mehr wirken.
  • Kugel der KontrolleWichtig– Sobald sich der Dinomant verwandelt, lässt er eine Kugel der Kontrolle fallen, die ein Spieler dazu nutzen kann, Horridon kurzzeitig zu kontrollieren. Dadurch kann der Spieler Horridon dazu bringen, ein Stammestor zu rammen, welches daraufhin zerstört ist. Der jeweilige Stamm kann dann nicht mehr die Arena betreten.
    • Kopfschmerzen – Nachdem Horridon ein Stammestor gerammt hat, ist er für 10 Sekunden lang betäubt.
    • Gesprungener Panzer – Horridons Panzer zerspringt, nachdem er eine Tür gerammt hat. Dadurch erleidet er 50% mehr Schaden. Dieser Effekt ist bis zu vier Mal stapelbar.

Kriegsgott JalakKriegsgott Jalak

Kriegsgott Jalak betritt die Arena, sobald alle vier Stämme gerufen wurden oder Horridon weniger als 30% seiner Gesundheit besitzt.

  • Bestialisches Gebrüll Tödlich – Jalak verursacht an jedem Spieler 150.000 (10) / 200.000 (25) Schaden und hinterlässt einen Debuff der den erlittenen Schaden durch Jalak um 50% erhöht. Dieser Effekt ist stapelbar.
  • Toben Tödlich – Sobald Kriegsgott Jalak stirbt, fängt Horridon an zu toben, wodurch sein verursachter Schaden um 100% und sein Angriffstempo um 50% erhöht wird.

Horridon HEROIC Guide (Video)

Horridon Loot (10/25 Spieler)

10/25 Spieler NORMAL Mode Loot

  1. Armplates of the Vanquished Abomination
  2. Bindings of Multiplicative Strikes
  3. Bloodlord’s Bloodsoaked Legplates
  4. Dinomancer’s Spiritbinding Spire
  5. Flamecaster’s Burning Crown
  6. Frozen Warlord’s Bracers
  7. Horn-Rimmed Doomcloak
  8. Horridon’s Last Gasp
  9. Horridon’s Tusk Fragment
  10. Jalak’s Maelstrom Staff
  11. Legguards of Scintillating Scales
  12. Petrified Eye of the Basilisk
  13. Puncture-Proof Greathelm
  14. Roots of Rampaging Earth
  15. Spark of Zandalar
  16. Spaulders of Dinomancy
  17. Sul’lithuz Sandmail
  18. Talisman of Living Poison
  19. Vaccinator’s Armwraps
  20. Venomlord’s Totemic Wand
  21. Wastewalker’s Sandblasted Drape

10/25 Spieler HEROIC Mode Loot

  1. Armplates of the Vanquished Abomination
  2. Bindings of Multiplicative Strikes
  3. Bloodlord’s Bloodsoaked Legplates
  4. Dinomancer’s Spiritbinding Spire
  5. Flamecaster’s Burning Crown
  6. Frozen Warlord’s Bracers
  7. Horn-Rimmed Doomcloak
  8. Horridon’s Last Gasp
  9. Horridon’s Tusk Fragment
  10. Jalak’s Maelstrom Staff
  11. Legguards of Scintillating Scales
  12. Petrified Eye of the Basilisk
  13. Puncture-Proof Greathelm
  14. Roots of Rampaging Earth
  15. Spark of Zandalar
  16. Spaulders of Dinomancy
  17. Sul’lithuz Sandmail
  18. Talisman of Living Poison
  19. Vaccinator’s Armwraps
  20. Venomlord’s Totemic Wand
  21. Wastewalker’s Sandblasted Drape

Thron des Donners Guides MoP Raid Guides

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.