Tempel der Jadeschlange Guide

Willkommen zu unserem Tempel der Jadeschlange Guide!

Der Tempel der Jadeschlange befindet sich an der Ostküste vom Jadewald. Spieler mit der Stufe 85 werden hier erstmals die Möglichkeit haben sich eine neue Pandaria Instanz von innen anzuschauen.

Der Tempel der Jadeschlange wurde vor vielen Tausenden von Jahren für den Pandarenkaiser „Shaohao“ errichtet, welcher einen Sieg über das Sha des Zweifels zu verzeichnen hatte. Vor nicht allzu langer Zeit hat allerdings ein Konflikt im Jadewald das Sha von Neuem erweckt, und viele der Sha Manifestationen haben die kostbaren Aufzeichnungen von Weisheit und Wissen aus dem Tempel gestohlen.

Auf dieser Webseite findet ihr ausführliche schriftliche Guides mit einer detaillierten Übersicht der Fähigkeiten und einigen Tipps und Tricks zur richtigen Spielweise.

Tempel der Jadeschlange Informationen

Tempel der Jadeschlange Karte - 01 Tempel der Jadeschlange Karte - 02

Tempel der Jadeschlange Gameplay Video

Der weise Mari Guide

Der weise Mari GuideDer weise Mari ist der Wassersprecher der Jinyu. Dementsprechend sehen auch seine Fähigkeiten aus. Seit das Sha des Zweifels die vertrauten Strömungen verderbt hat, ist Jinyu von Argwohn und Misstrauen überwältig.

Fähigkeiten von Mari (Phase 1)

In der ersten Phase verschwindet der weise Mari in einer Wasserblase und schirmt sich so gegen jeden Schaden ab. Er beschwört insgesamt vier Wasser, welche ihr nun töten müsst.

  • Verderbtes lebendiges WasserVerderbte Wasser Wichtig – Das verderbte Wasser um Mari schäumt und verursacht an Spielern die in dem Wasser stehen jede Sekunde 25.000 Schaden.
  • Wasserblase – Der weise Mari umgibt sich mit einer Wasserblase, die ihm immun gegen Schaden macht. Außerdem stößt er Spieler zurück, die gegen die Wasserblase laufen.
  • Hydrolanze – Die verderbten Wasser des Brunnens fangen unter einem Spieler an zu brodeln und verursachen, wenn diese explodieren, 45.000 Schaden.
  • Wasser rufen Wichtig – Beschwört ein verderbtes lebendiges Wasser aus einem der vier kleinen Brunnen.
  • Verderbtes lebendiges Wasser– Sobald ein Wasser gestorben ist, spaltet sich dieses in drei verderbte Tropfen auf.
    • Verderbte TropfenVerderbte Tropfen – Die Tropfen sind kleiner und verursachen weniger Schaden als die lebendigen Wasser greifen aber dennoch die Spieler an.
    • Mojopfütze – Sobald ein verderbtes lebendiges Wasser getötet wurde, entsteht eine Lache mit Sharückständen (Mojopfütze). Diese Sharückstände verursachen an allen Spielern die sich in der Pfütze befinden bis zu 20.000 Schaden pro Sekunde.

Fähigkeiten von Mari (Phase 2)

Sobald ihr die vier verderbten lebendigen Wasser getötet habt, tritt der weise Mari aus seiner Wasserblase aus und die zweite und zu gleich letzte Phase von dem Boss beginnt.

  • Blase zerstören – Verursacht 50.000 Schaden und stoßt Spieler zurück.
  • Wegwaschen Tödlich – Erzeugt einen sich langsam drehenden Wasserstrahl, welcher 150.000 Schaden verursacht und den betroffenen Spieler zurückstößt.

Der weise Mari Taktik

Der Kampf gegen Mari ist eigentlich wirklich einfach. Ihr solltet allerdings unbedingt darauf achten, dass ihr nicht in dem Sha verderbten Wasser steht, denn dieses tickt jede Sekunde für über 25.000 Schaden.

Die erste Phase besteht lediglich daraus, die vier Wasserelementare die der weise Mari nacheinander beschwört zu besiegen. Sobald ein verderbtes lebendiges Wasser besiegt wurde, hinterlässt dieses eine Lache aus Sharückständen die sogenannte Mojopfütze. Außerdem entstehen aus einem getöteten Wasserelementar kleine verderbte Tropfen. Diese Tropfen sollten mit AoE-Schaden besiegt werden.

Zu guter Letzt gibt es noch die miese Hydrolanze die der weise Mari unter Spielern wirkt. Sobald unter euch etwas anfängt zu brodeln bzw. sprudeln solltet ihr euch einen sicheren Platz suchen.  

Die zweite Phase beginnt sobald ihr die vier Wasserelementare besiegt habt. Der weise Mari lässt dann die Wasserblase platzen und stoßt so alle Spieler zurück. Direkt danach wirkt er die Fähigkeit „Wegwaschen“. Dabei handelt es sich um einen sich langsam drehenden Wasserstrahl, den er einmal komplett um sich herum wirkt.

Gerade in der zweiten Phase solltet ihr darauf achten, dass ihr nicht zulange in dem verderbten Wasser stehen bleibt. Eigentlich bewegt sich die ganze Gruppe in der Phase, da der Wasserstrahl sich ja auch dreht.

Lehrensucher Steinschritt Guide

Lehrensucher Steinschritt GuideDer zweite Instanzboss aus dem Tempel der Jadeschlange hat insgesamt zwei verschiedene Events, wovon allerdings jeweils nur ein Event stattfindet.

Die Yaungolprüfung (Event 1)

Das erste Event die sogenannte „Yaungolprüfung“ besteht aus den NPCs Zwist und Unheil, zwei junge Yaungol, die es gilt zu besiegen. Bei diesem Kampf gilt es das Gleichgewicht, zwischen beiden Seelen zu finden.

  • Zwist und Unheil - Zwietracht und StreitAgonie – Verursacht 50.000 Schattenschaden an einem Spieler
  • Schrumpfen  – Verursacht ihr nur auf einen kontinuierlichen Schaden nährt sich der andere mit sogenannter Entität. Sobald die Entität einen 10er Stack erreicht hat, ist einer der beiden für 15 Sek. immun gegen jeglichen Schaden.
  • Wachsen – Ignoriert man Zwist oder Unheil, wird die sogenannte Entität ausgezehrt und löst sich nach und nach in Nichts auf. Der verursachte Schaden wird dann pro Anwendung um 10% verringert.

Taktik für die Yaungolprüfung (Event 1)

Eigentlich ist der Kampf gegen die beiden mehr als einfach. Ihr müsst lediglich darauf achten, dass ihr des Öfteren einmal die Ziele wechselt, um so den Debuff, welcher durch Schrumpfen entsteht zu vermeiden.

Ansonsten ist der Boss aber ein einer Tank and Spank Encounter.

Der Champion der fünf Sonnen (Event 2)

Geisterhaftes ShaDas zweite mögliche Event bei dem Lehrensucher Steinschritt ist der Champion der fünf Sonnen. Hierbei handelt es sich um ein zweiphasiges Event wo wir zuerst die fünf Sonnen zerstören müssen und dann in der zweiten Phase die Verderbnis besiegen müssen.

Das Auslöschen der Sonne (Phase 1)

In der ersten Phase müssen die Spieler die fünf Sonnen besiegen. Sobald eine Sonne besiegt wurde, erscheint eine geisterhafte Sha und Greift Zao Sonnensucher an.

  • Sonne – Verbrennt einen zufälligen Spieler und fügt diesem so 30.000 Schaden zu.
  • Geisterhaftes Sha – Fügt einem Spieler bis zu 50.000 Schaden zu.

Die Verderbnis des Sonnensuchers (Phase 2)

Urahne WinterhufSobald ihr die fünf Sonnen sowie die Sha zerstört habt, beginnt die zweite Phase. In dieser Phase müsst ihr den von Sha übernommenen Zao Sonnensucher läutern.

  • Brennendes Licht – Verursacht an Spielern bis zu 55.000 Feuerschaden.

Taktik für Champion der fünf Sonnen (Event 2)

Das zweite mögliche Event bei dem Lehrensucher Steinschritt ist ebenfalls sehr einfach. Zerstört einfach die fünf Sonnen sowie die geisterhafte Sha. In der zweiten Phase müsst ihr nun noch gegen Zao Sonnensucher kämpfen, da dieser von den Sha verderbt und übernommen wurde.

Tötet einfach Zao und schon ist der Kampf gewonnen.

Liu Flammenherz Guide

Liu Flammenherz GuideLiu Flammenherz studiert bereits seit ihrer Kindheit den Kreislauf der Wiedergeburt der Jadeschlange Yu’lon. Als das Sha des Zweifels den Tempel angegriffen hat, war sie die Erste, die Widerstand geleistet hat. Und so wurde sie auch als Erstes von dem Sha verderbt. Nun nagen an ihr Zweifel, dass sie vielleicht gar nicht fähig sei, die Wiedergeburt von Yu’lon sicherzustellen.

Fähigkeiten von Liu Flammenherz (bis 70%)

Die erste Phase dauert bis ca. 70% von Liu‘s verbleibender Gesundheit.

  • Schlangenstoß – Fügt ihrem aktuellen Ziel 75.000 Schaden zu und zusätzlich 85.000 Schaden über einen Zeitraum von 8 Sek.
  • Schlangentritt – Fügt allen Spielern in einem Umkreis von 8 Metern 90.000 Schaden zu.
  • Schlangenwelle – Löst insgesamt drei Feuerwellen aus die Spielern die sie treffen 75.000 Schaden zufügt.

Fähigkeiten von Liu Flammenherz (ab 70%)

Die zweite Phase beginnt, sobald Liu Flammenherz weniger als 70% Gesundheit verbleiben.

  • Jadeschlangenstoß – Fügt ihrem aktuellen Ziel 75.000 Schaden zu und zusätzlich 85.000 Schaden über einen Zeitraum von 8 Sek. Außerdem absorbiert der Jadeschlangenstoß bis zu 70.000 Heilung auf den betroffenen Spieler.
  • Jadeschlangentritt – Fügt allen Spielern in einem Umkreis von 8 Metern 90.000 Schaden zu und stößt alle Spieler zurück.
  • Jadeschlangenwelle – Löst insgesamt drei Feuerwellen aus die Spielern die sie treffen 75.000 Schaden zufügt außerdem ziehen die getroffenen Spieler eine Spur aus Feuer hinter sich her.

Fähigkeiten von Liu Flammenherz (ab 30%)

Yu'lon in Phase 3Sobald Liu Flammenherz weniger als 30% Gesundheit verbleiben, wird sie für einige Sekunden immun gegen Schaden und beschwört Yu’lon, welche ihr im Kampf zur Seite stehen wird.

  • Jadefeuer – Speit eine Flammenkugel auf einen zufällig ausgewählten Spieler und verursacht so 75.000 Schaden.

Liu Flammenherz Taktik

Der Kampf gegen Liu Flammenherz benötigt etwas Feingefühl und Aufmerksamkeit. Generell gilt aber wie bei jedem Boss unbedingt aus dem Feuer gehen, und sich nicht von den Feuerwellen treffen lassen.

Euer Heiler sollte speziell auf die Fähigkeit „Schlangenstoß / Jadeschlangenstoß“ achten, da dieser einen Debuff auf dem Spieler hinterlässt, welcher etwas mehr Heilung benötigt.

Ansonsten natürlich unbedingt auf die Schlangenwelle / Jadeschlangenwelle achten, und sich nicht davon treffen lassen.

Ab 30% verwandelt sich Liu Flammenherz in Yu’lon und wählt zufällige Spieler aus, die er mit dem Jadefeuer bespuckt. Dabei entsteht eine Lache aus Feuer unter dem betroffenen Spieler.

Alles in allem ist der Kampf, wenn man etwas „Movement“ besitzt, aber kein großes Problem.

Sha des Zweifels Guide

Sha des Zweifels GuideDas Sha des Zweifels ist der vierte und somit auch letzte Instanzboss aus der Instanz Tempel der Jadeschlange. Seit Kaiser Shaohao den Sha vor vielen Tausend Jahren besiegt hat, war die körperliche Manifestation im Jadewald gefangen. Im Jadewald wurde das Sha immer besessener von der Jadeschlange Yu’lon.

Fähigkeiten von Sha des Zweifels

  • Welkender Wille – Verderbt den Willen von 2 zufällig ausgewählten Spielern und verursacht 50.000 Schaden.
  • Paranoide Halluzination Magieeffekt (Dispelln) – Fügt einem Spieler einen Debuff zu, welcher in der Nähe befindlichen Spielern regelmäßig alle 2 Sek. 30.000 Schaden zufügt.

Eingebildeter Zweifel Wichtig – Das Sha übernimmt in regelmäßigen Abständen die komplette Gruppe und zwingt alle Spieler sich ihren eingebildeten Zweifeln zu stellen.

  • Sammelt Zweifel – Wenn das Abbild voll von Energie ist, explodiert es und verursacht dabei 75.000 und heilt das Sha des Zweifels um 10%.

Sha des Zweifels Taktik

Das Sha des Zweifels ist ein eher einfacher Boss. Euer Heiler muss lediglich darauf achten, dass er die Fähigkeit „Paranoide Halluzination“ von dem aktuellen Spieler entfernt. Und natürlich die Spieler, die von Welkender Wille betroffen sind zu heilen.

Ansonsten sollte sich die komplette Gruppe möglichst nah zusammenstellen, damit die Abbilder (Eingebildeter Zweifel) möglichst schnell zerstört werden. Schafft ihr dies nicht, und die Abbilder laden sich komplett mit Energie auf, explodieren diese und heilen den Sha des Zweifels um jeweils 10%.

Spieler welche ihr Abbild bereits getötet haben sollten hier natürlich auch den Spielern helfen die ihr Abbild noch nicht geschafft haben.

Der Kampf gegen das Sha des Zweifels geht auch erst weiter, sobald alle Abbilder getötet bzw. diese explodiert sind.

Zurück zu den MoP Instanz Guides