Home - WoW News - Shannox (HC) World First Kill geht nach Taiwan

Shannox (HC) World First Kill geht nach Taiwan

Shannox World First Kill - StarsDie taiwanesische Gilde “Stars” hat es als erste Gilde weltweit geschafft, Shannox im heroischen Modus zu besiegen. Falls ihr Euch nun fragt, wie geht denn das? Ganz einfach!

Man killt alle Bosse im normal (NHC) Mode, und wechselt dann mit dem kompletten Raidkader die Fraktion. Bei einem Fraktionswechsel wird die Instanz-ID zurückgesetzt und man kann die heroische Variante der Bosse spielen (sofern man natürlich Ragnaros im NHC Mode getötet hat).

Finde ich zwar nicht ganz fair den anderen Gilden gegenüber, aber nun gut.

Gratulation an Stars!

Ähnliche Artikel

WoW Weekly – Folge 55 (16. – 22. Januar 2017)

Eine weitere Woche ist fast wieder vergangen, es wird also mal wieder Zeit für unseren …

Paragon Belohnungen für Ruf

Paragon Ruf-Belohnungen mit Patch 7.2

Ruf sammeln ist nicht immer unbedingt ein toller Zeitvertreib, manchmal ist es einfach nötig um …

7 Kommentare

  1. Naja nur wegen einem Firstkill insgesammt 635 Euro auszugeben ist schon nen bisschen heavy… Aber die Woche ist ja noch nicht ganz rum vllt schaffen sie noch einen weiteren World-First 😉

    MfG

    • eher nicht, die heroische Schwierigkeitsstufe wurde ja bis zu den Wartungsarbeiten blockiert von Blizzard 🙂

    • Also für den Sponsor von der Gilde Stars sind das Pfennige ,
      der hat paar milliarden :-).

      gab da mal nennten bericht von FTH , die waren ja mit Paragon von der Gilde Stars nach China eingeladen würden.
      so von wegen :eigener TV sender , massen an Hotels usw… da sin 600 euro nicht mal portokasse:-)

      aber sowas sieht der normal flamende spieler ja nicht :-=

  2. wären wir deutschen die drauf gekommen!
    Schlau aber nicht ernst zunehmen der Kill.

  3. Nur für ein FirstKill solchen Quatsch zu machen? Ich weiss ja nicht.. Oder bekommt man dafür nen tolles Preisgeld?

  4. bin da gleicher ansicht. ganz fair is das nich. aber naja lässt sich ja eh nix machen. 🙂

  5. ich würds auch tun! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.