Home - WoW News - Promotion Mount Urzeitlichen Flammensäbler über HotS erspielen (Update)

Promotion Mount Urzeitlichen Flammensäbler über HotS erspielen (Update)

Update vom 17. März 2017

Das Event endete am 14. März, doch die Entwickler haben nun bekannt gegeben, dass es verlängert wird. Wer es also verpasst hat sich den „Urzeitlichen Flammensäbler“ für World of Warcraft zu erspielen, der hat nun erneut eine Chance.

Ab sofort, bis zum 26. März 2017, habt Ihr erneut die Möglichkeit die Aufgabe für das Promotion Mount zu erfüllen. Sämtlicher bisheriger Fortschritt dabei bleibt zudem erhalten.

Blizzard PosterBlizzard on Promotion Mount (Source)

Update: Das Ereignis „Für Azeroth!“ kehrt für kurze Zeit zurück

Das Ereignis „Für Azeroth!“, das am Dienstag, den 14. März zu Ende ging, verschwand einige Stunden früher, als wir eigentlich angekündigt hatten. Dadurch waren einige Spieler, die mit den zusätzlichen Stunden gerechnet hatten, nicht mehr in der Lage, die Quest abzuschließen und konnten so ihre Reittiere nicht erhalten. Das möchten wir jetzt wiedergutmachen. Wir haben uns dazu entschieden, die Laufzeit der Quest um einige Tage zu verlängern, damit jeder ausreichend Zeit hat, die noch fehlenden Spiele abzuschließen und seine Belohnung einzuheimsen.

Die Ereignisquest „Für Azeroth!“ ist ab heute, 17. März, bis Sonntag, 26. März, wieder aktiv. Jeglicher Fortschritt, den ihr bis zum ursprünglichen Ende der Quest am 14. März erreicht hattet, bleibt erhalten.

Sicherlich kennen viele von Euch das Blizzard-MOBA Heroes of the Storm. Vom 15. Februar bis zum 14. März 2017 läuft dort eine Promotion-Aktion, welche es Euch ermöglicht einen „Urzeitlichen Flammensäbler“ für World of Warcraft zu erspielen.

Urzeitlichen Flammensäbler

Alles was Ihr dafür machen müsst ist, während dem oben angegebenen Zeitraum 15 Runden Heroes of the Storm mit einem Freund und einem Warcraft-Helden zu spielen.

WoWpromo_FireHorsie_Blog_350x350.gif
WoWpromo_FireKitty_Blog_350x350.gif

In HotS bekommt Ihr zudem als Belohnung das Reittier „Flammenross des Richturteils“ und ein „10-Tage-Stimpack“. Folgend findet Ihr noch die offizielle Ankündigung der Entwickler mit einigen weiteren Informationen.

Blizzard PosterBlizzard on Promotion Mount (Source)

Euer Auftrag ist simpel: Schließt in der gegebenen Zeit 15 Spiele zusammen mit einem Freund ab und verwendet dabei Helden aus dem Warcraft-Universum.

Wenn ihr die Quest abschließt, werdet ihr reich mit Beute für World of Warcraft und Heroes of the Storm belohnt. Schwingt euch im Nexus in den Sattel eures neuen Reittiers Flammenross des Richturteils und stürzt euch in Azeroth auf eurem neuen Urzeitlichen Flammensäbler ins Abenteuer.

Details:

  • Zeitraum
    • 15. Februar bis 14. März
  • Quest
    • Schließt 15 Heroes of the Storm-Partien als Helden aus Warcraft mit einem Freund ab, bevor das Ereignis endet.
      • Es zählt auch für den Abschluss der Quest, wenn ihr Helden aus Warcraft auswählt und eure Freunde Helden aus anderen Blizzard-Universen spielen. Jedoch wird nur für Spieler, die Helden aus Warcraft spielen, Fortschritt für die Quest angerechnet.
      • Spieler müssen nicht alle 15 Partien mit demselben Freund spielen, um die Quest abzuschließen.
  • Belohnungen
    • World of Warcraft: Reittier Urzeitlicher Flammensäbler
    • Heroes of the Storm: 10-Tage-Stimpack
    • Heroes of the Storm: Reittier Flammenross des Richturteils
  • *Das genaue Datum hängt von der jeweiligen Region ab.
  • Hinweis zum PTR: Auch wenn auf dem Testrealm Elemente dieses Ereignisses erscheinen können, werden Spieler vor Veröffentlichung des Patches in der Live-Version von Heroes of the Storm nächste Woche keine Fortschritte in Quests erzielen oder Belohnungen erhalten können.

Ähnliche Artikel

Paladin Artefaktwaffen

Neue Artefaktwaffen-Talente mit Patch 7.2

Bereits auf der BlizzCon 2016 haben die Entwickler angekündigt, dass mit Patch 7.2 die Artefaktwaffen …

Grabmal des Sargeras

Zeitplan für die Patch 7.2 Inhalte

Viele von Euch haben sicherlich bereits am Tag vom Patch 7.2 Release an der Verheerte …

3 Kommentare

  1. muss man alle 15 spiele gewinnen

    • nein, hauptsache ist du spielst mit nem b-net freund und nimmst in HotS einen char aus dem wow universum, is aber gut beschrieben woher die kommen und die meisten kennt man ja auch. es reichen sogar spiele gegen die KI.

      Gruß Healord

  2. Muss der Freund einen aktiven WoW Account haben oder kann der auch ruhen? So das er nur HoS mit mir spielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.