Home - WoW News - Fliegen in Legion freischalten Guide (Pfadfinder der Verheerten Inseln)

Fliegen in Legion freischalten Guide (Pfadfinder der Verheerten Inseln)

Mit dem Legion Patch 7.2 ist es uns endlich möglich das Fliegen auf den Verheerten Inseln freizuschalten. Wir möchten Euch in unserem Fliegen in Legion Guide erklären, welche Bedingungen daran geknüpft sind.

Der erste Erfolg Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins dürfte bereits von vielen Spielern seit mehreren Monaten freigeschaltet sein. Nun kommt mit dem Patch 7.2 der zweite Teil des Erfolges ins Spiel. Etwas weiter unten findet ihr die bisher bekannten Erfolge für den zweiten Meta-Erfolg und somit auch für das Fliegen in Legion.

Erkunden, Entdecken und Questen

Blizzard hatte in Warlords of Draenor häufiger die Meinung gewechselt ob man fliegen können wird und welche Anforderungen man dann erfüllen muss. Fest stand nur, dass ein einfacher Goldbetrag nicht dafür reicht. Die Entwickler möchten, dass die Spieler auch die Welt entdecken, sie erkunden, die Aufgaben erledigen und im allgemeinen sehen.

Deshalb wurde der Pfadfinder für Draenor Erfolg eingeführt, welcher in ähnlicher Weise auch in Legion nun zu finden ist. Dies ist keine Überraschung, so hatten die Entwickler dies bereits noch vor dem Start der Alpha angekündigt.

Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Zwei (Patch 7.2)
Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Zwei (Patch 7.2)

Pfadfinder der Verheerten Inseln Guide

Der Pfadfinder der Verheerten Inseln Meta-Erfolg setzt sich aus mehreren einzelnen Erfolgen zusammen und wird erst freigeschaltet, sobald man alle Erfolge freigespielt hat. Den ersten Teil des Meta-Erfolgs (Pfadfinder der Verheerten Inseln) dürften bereits die meisten aktiven Spieler freigeschaltet haben.

Den Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Zwei wird erst mit dem Patch 7.2 freispielbar sein. Ihr müsst dafür verschiedene Aufgaben an der Verheerten Küste erledigen und einen respektvollen Ruf bei der neuen Fraktion die Legionsrichter erreichen.

Unseren Ruf bei den Legionsrichtern können wir mit World Quests auf der Verheerten Küste sowie der Kampagne der Legionsrichter verbessern.

Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins

Sobald ihr diese Erfolge freigeschaltet habt, erhaltet ihr den ersten Meta-Erfolg Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Eins. Mit dem Patch 7.2 geht unsere Reise dann auch weiter…

Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Zwei (Patch 7.2)

Sobald man aber alle Erfolge gemeistert hat, erhält man den Erfolg „Pfadfinder der Verheerten Inseln, Teil Zwei“ und ist in der Lage mit seinem Flugmount auf den Verheerten Inseln zu fliegen.

Ähnliche Artikel

WoW Legion Patch 7.2 Übersicht

WoW Legion Patch 7.2 – Übersicht zu Inhalten

Wir begrüßen Euch an dieser Stelle zu unserer großen WoW Legion Patch 7.2 Übersichtsseite, welche …

Illidan und Khadgar

Patch 7.2: Verheerte Küste Guide

Die Verheerte Küste ist mit dem WoW Legion Patch 7.2 zentraler Punkt für neue Aufgaben …

18 Kommentare

  1. Jetzt doch noch ein „MIMIMI“…oder auch nicht…xD
    Es gibt wirklich Leute, wie ich es bin, die gehen arbeiten…Wechselschicht und Co…Familie und so weiter, deshalb kommt es häufig vor dass ich 2-3 Tage nicht online sein kann.
    Mich stört es nicht alle wege mit dem Reittier abzuöaufen, aber ich hätte gerne, dass es auch jedem möglich ist die benötigten Erfolge zu machen und vor allem keine RaidErfolge machen zu müssen, dass geht nun mal nicht…zumindest bei mir.
    Alle Erfolge müssen allein zu erspielen sein bzw vllt ein paar Dungeon Erfolge meistern, damit’s auch jeder schaffen kann.
    Überwiegend laufe ich mit meinem Krieger Tank auch nur gelegentlich Dungeons auch gerne mal mythics aber da meine zeit begrenzt ist, werde ich aufgrund des gears weder in Raids mitgenommen noch gelingt es mir selber einen aufzustellen, da es in der Realität auch so aussieht dass Leute mit ihren Twinks mitrennen und da sie da bereits mitm main durch sind eher gezogen werden wollen als sich noch was zu erarbeiten.
    Und das ist absolut kein Einzelfall….kann man Blizzard nicht mal n Vorwurf machen, denn es ist die Einstellung der Community…!!!

    MfG
    Kklausi

  2. Also ruf Farmen sollte eign auch nicht lange dauern die Kampagne von suramar hat lang gedauert aber ich denke mal das ruf Farmen sollte ähnlich schnell gehen.

  3. Ich bin auch voll berufstätig und kann nur abends bis nachts ein wenig spielen, aber den ersten Teil hab ich schon vor Monaten abgeschlossen. Die eine Fraktion zu pushen seh ich eher gelassen. Insgesammt vermiss ich das Fliegen eh nicht, man kann sie meisten Orte bequem erreichen und hat auch noch die Pfeife um zum nächsten Flugmeister zu kommen.
    Welchen nutzen, ausser für Zeugs farmen hat man durch das Fliegen, wenn man keine Weltquesten machen will? Versteh irgendwie die ganze Debatte nicht, ist doch kein MUSS.

  4. vielleicht ist man in 1-2 monaten mit dem ganzen zeugs durch , dass man zum fliegen braucht, wenn man den ganzen tag nix anderes tut, wenn man aber- und ja , solche leute gibt es auch in rl, die arbeiten gehen, dann dauert das siche rein jahr. finde ich etwas übertrieben und ist villkommen uninteressant.

    • Sorry aber selbst als normaler Mensch mit RL hat man Zeit für ein paar Daylies , totaler unsinn . Du wirst selbst schon ein paar WQs gemacht haben .

    • lasst doch einfach mal diese „mimimi ich geh aber arbeiten“ Schiene sein…ich arbeite auch, JA im Reallife, und das sogar täglich…Ach und eine intakte Beziehung hab ich auch noch, und TROTZDEM habe ich den ersten Teil schon vor etlichen Monaten fertig gehabt..
      Lasst euch net alles in den Arsch schieben verdammt…

  5. Weiß nicht was daran so schwer ist, mit Handynotes findet man alle Rar Moobs sowie Schätze – dauert vieleicht ein – zwei Stunden das alles durch zu farmen.
    Wenn man regelmäßig Worldquest macht ( ich mache fast nur die für Artefaktmacht) hat man jetzt schon, bei regelmäßigem spielen sogut wie alle Fraktionen mindestens auf Respektvoll.
    Bedeutet eigentlich nur ein wenig Fleiß.;)

  6. Nix gegen die Welt anschauen aber 193773x denselben Gegner klatschen für Ruf hat damit nicht gerade viel zu tun… Ich find Erkundung Questen und schatzsuchen würde reichen man muss ja nicht alles übertreiben…

  7. Also ich hab sehr spät mit dem WoD-Erfolg für das Fliegen angefangen, es lag einfach an der nicht vorhandene Motivation das ich es erst vor kurzem geschafft habe. Generell sollte das schnell machbar sein, zumindest ich denke, wenn ich diesesmal wirklich alles wieder so mache wie bei WoD, werde ich bis zu 2 Monaten damit durch sein 🙂

    Auch wenn es sehr sehr sehr ätzend war mit dem Ruf, der Rest vom dem Erfolg war aber eigentlich ganz spannend – auf das Ruf farmen könnt ich jetzt immer noch am Liebsten verzichten ^^

  8. Solange das Fliegen nicht erst nach 1,5 Jahren schaffbar ist, wo der Content praktisch durch ist, mag das ok sein.

    Die Erfüllung der Aufgaben muss schon in einem adequaten Zeitrahmen von 1-2 Monaten erfüllbar sein, ansonsten dauert des schon zu lange.

  9. Wieder so ein Pi…..s
    Die lernen auch nicht drauß . Wieder 365 Tage zocken um alle auf Respecktvoll zu bekommen . Ein Grund mehr das Game zu wechseln .
    Kommt auch irgendwie nichts Neues dazu …. Außer längs überfällige Änderungen . Wie Tag / Nacht .
    Sie sollten langsam mal Ende machen und lieber WoW II
    Starten …. Damit alle wieder bei null anfangen .
    Um mehr von allen zu haben . Bei Dota hat’s ja auch geklappt .

    • Und auf der anderen Seite beschwert man sich, dass einfach nur Summe XY zahlen dämlich ist und man sich ja nichts mehr erarbeiten muss?

      • Jeder braucht etwas wo er Rum jammern kann. Egal was man machen, es ist alles falsch.

        Im raid am besten Kiste vorne hinstellen mit loot und ein zettel hinterlassen „wenn ihr an den Bossen interessiert seid, dann könnt ihr die gern machen“ (aber bloß nicht Überanstrengen)

        Keiner ist mehr bereit etwas zu tun. Ich finde gut das man nicht alles hinterher geschmissen bekommt. Man muss schließlich die Spieler bei Laune halten 😀

  10. Ne verzichten will ich nicht drauf, aber wenn man sich erstmal die Welt angucken muss ist das schon okay, nur mitn 15. Twink wird das auch langweilig und man will schnell durch die Gebiete kommen 😉

    • Naja ich denke das es dann ähnlich wie in WoD wird das man den Erfolg einmal machen muss und danach kann auch jeder Twink fliegen.
      Freu mich jetzt schon durch die wunderschönen Gebiete zu wandern und sie zu erkunden.

  11. Jammern die Spieler jetzt schon? Ich kann da drauf verzichten aufs Fliegen

    • Ich nicht.Ich bin immer wieder genervt,dass etwas,was ich brauche nicht erreichbar ist,weil die Chars in WOW bekanntlich nicht sehr hoch springen und auch nicht klettern können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.