Patchnotes und Hotfixes

Patch 7.3 Hotfix vom 27.09.2017

Accountweiter-Zugang zu den Weltquests auf Argus und mehr

Mit den wöchentlichen Wartungsarbeiten am heutigen Mittwoch erhöht sich nicht nur automatisch das Artefaktwissen, sondern es wurden von den Entwicklern weitere Anpassungen an dem aktuellen Patch 7.3 vorgenommen.

So wurden die ersten in der Antorischen Ödnis die Accountweiten Weltquests freigeschaltet, sobald man mit einem Charakter den Erfolgsfortschritt „Der Angriff Beginnt“ freigeschaltet hat. Gleiches gilt für die Invasionspunkte und Großen Invasionspunkte.

Außerdem wurden verschiedene PvP-Klassenanpassungen vorgenommen. Darüber hatten wir Euch ja bereits vor wenigen Tagen informiert.

Blizzard PosterBlizzard on Patch 7.3 Hotfix vom 27.09.2017 (Source)

Argus

  • Sobald der Erfolgfortschritt „Der Angriff Beginnt“ freigeschaltet wurde, erhält man automatisch einen accountweiten Zugang zu den Weltquests auf der Antorischen Ödnis.
  • Sobald der Erfolgsfortschritt „Dunkes Erwachen“ freigeschaltet wurde, erhält man accountweiten Zugang zu den Invasionspunkten und Großen Invasionspunkten.

Gegenstände

Netherlichttiegel

Spieler gegen Spieler

Druide

Dämonenjäger

Mönch

  • Nebelwirker
    • PvP Vielseitigkeit um 5% erhöht.
    • PvP Rüstung um 10% erhöht.
    • Mana Regeneration im PvP um 5% erhöht.
    • Lebenskokon hat nun einen 10% höheren Absorbationseffekt.

Paladin

Schamane

  • Wiederherstellung
    • Erdschild reduziert den erlittenen Schaden des Ziels nun um 10% (vorher 15%).

Hexenmeister

  • Zerstörung
    • Chaosblitz Schaden wurde um 10% reduziert.
    • Fokussiertes Chaos erhöht den Schaden von Chaosblitz um 65% (vorher 75%).
    • Feuerstein erhöht die kritische Trefferchance um 65% (vorher 75%).
    • PvP Intelligenz um 5% erhöht.

1 thought on “Patch 7.3 Hotfix vom 27.09.2017”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel und Guides

Close