WoW News

Patch 7.3.5: Änderungen an Suramar und Donnertotem

Anpassungen auf den Testservern

Auf dem Patch 7.3.5 PTR gibt es ein paar interessante Änderungen in Suramar und Donnertotem. Diese sorgen dafür, dass neue NPCs auftauchen und das Innerste von Suramar als kleine Stadt genutzt werden kann.

Suramar und Donnertotem

In Donnertotem sind es hauptsächlich neue NPCs, welche auftauchen. Hier ein Pandare, der Hochberg Tauren trainiert, da ein paar Bluthuf Tauren, welche geflüchtet sind.

In Suramar sieht es schon anders aus. Das was wir als Nachtfestung Schlachtzug kennen wurde von den Nachtgeborenen besetzt und dient nun als kleine Stadt. Hier kann man auf alle wichtigen Persönlichkeiten treffen und hat zudem auch noch Portale nach Dalaran, Orgrimmar und zum Versteck.

Im oben eingebetteten Video schauen wir uns das Ganze ein bisschen genauer an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.