Patchnotes und Hotfixes

Patch 7.3.2 Hotfix vom 05.01.2018

Änderungen an Klassen, Antorus und im PvP

In der vergangenen Nacht haben die Entwickler von World of Warcraft einen weiteren kleinen Patch 7.3.2 Hotfix auf die europäischen World of Warcraft Realms gespielt. Dabei wurden einige Anpassungen am Druiden und Schurke vorgenommen.

Außerdem wurden einige Fehler in Antorus bei den Kämpfen gegen Eonar die Lebensbinderin und das Zirkel der Shivarra behoben. Wie immer findet ihr die Hotfixes für den Patch 7.3.2 in dem unten eingefügten Blue Post.

Blizzard PosterBlizzard on Patch 7.3.2 Hotfix vom 13.12.2017 (Source)

Klassen

  • Schurke
    • Meucheln
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den Giftdolch zweimal Gift verwenden konnte.
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den Tödliches Gift den Schadensbonus von Nachtpirscher behielt, bis es vom Ziel genommen wurde.

Dungeons und Raids

  • Antorus
    • Eonar die Lebensbinderin
      • Der Sieg bei Eonar sollte nun auch für den Fortschritt beim Der Verbotene Abstieg im LFR-Modus zählen.
      • Eonar sollte nun immer Schaden auf die Paraxis wirken, wenn Lebenskraft gewirkt wurde.
    • Zirkel der Shivarra
      • Ein Fehler wurde behoben, durch den die Wirbelnden Schwerter zu schnellen Schaden verursacht haben.

Spieler gegen Spieler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel und Guides

Close