Home - Patchnotes und Hotfixes - Patch 7.2.5 Hotfix vom 14.06.2017

Patch 7.2.5 Hotfix vom 14.06.2017

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch wurde nicht nur der Patch 7.2.5 auf die europäischen World of Warcraft Realms gespielt, sondern es wurden auch bereits erste Patch 7.2.5 Hotfix mit diversen Klassenanpassungen von den Entwicklern aufgespielt.

Sehr viele Klassenanpassungen betreffen das PvP-System und die PvP-Vorlagen. Wir rechnen noch mit vielen weiteren Anpassungen im Laufe der Woche. In dem unten eingefügten Blue Post, könnt ihr Euch wie gewohnt selbst ein Bild von den Patch 7.2.5 Hotfixes vom 14. Juni 2017 machen.

Vergesst auch nicht einen kleinen Blick auf die offiziellen Patch 7.2.5 Patchnotes (Deutsch) zu werfen.

Blizzard PosterBlizzard on Patch 7.2.5 Hotfix vom 14.06.2017 (Source)

Klassen

Dungeons und Raids

Gegenstände

Spieler gegen Spieler

  • Todesritter
  • Dämonenjäger
    • Verwüstung
      • Beweglichkeit wurde um 5 % erhöht.
      • Tempowertung wurde um 20 % verringert.
      • Vielseitigkeit wurde um 20 % erhöht.
      • Chaosklingen verursacht 10 % weniger Schaden.
      • Teufelsbeschuss verursacht 30 % weniger Schaden.
      • Nemesis läuft nun 15 Sekunden länger und gewährt 10 % weniger Schaden.
  • Jäger
    • Tierherrschaft
      • Beweglichkeit wurde um 10 % verringert.
      • Rüstung wurde um 20 % verringert.
      • Kritische Trefferwertung wurde um 30 % erhöht.
      • Meisterschaft wurde um 30 % verringert.
      • Alphatier: Basilisk ist nun gegen Verlangsamung- und Bewegungunfähigkeits-Effekte immun.
      • Alphatier: Basilisk verursacht 50 % mehr Schaden.
    • Treffsicherheit
      • Beweglichkeit wurde um 5 % verringert.
      • Kritische Trefferwertung wurde um 30 % erhöht.
      • Tempowertung wurde um 30 % verringert.
      • Heckenschützenschuss erhöht nicht mehr seine eigene Reichweite.
      • Heckenschützenschuss hat nun eine erhöhte Laufzeit von 5 Sekunden.
      • Heckenschützenschuss hat nun eine erhöhte Reichweite von 15 Metern.
  • Mönch
    • Nebelwirker
      • Weg des Kranichs heilt nur noch um 100 % des Schadens, bisher 200%, kostet 8 % weniger Mana und heilt nun basierend auf dem absorbierten Schaden.
    • Windläufer
      • Vielseitigkeit wurde um 20 % erhöht.
      • Tempowertung wurde um 25 % erhöht.
      • Tigeraugengebräu sollte nun immer Stapel aufbauen, wenn eine Fähigkeit Chi verbraucht.
  • Paladin
  • Priester
  • Schamane
  • Hexenmeister
    • Es werden nun 3 Seelensplitter bei der Arenavorbereitung generiert.
  • Krieger
    • Furor
      • Ausdauer wurde um 5 % verringert.
      • Blutdurst heilt 25 % wenigert.

Handwerk

  • Die Gegenstandsstufe der meisten herstellbaren Gegenstände aus Legion beträgt nun 850 und kann durch Obliterum auf 900 gebracht werden.
    • Gegenstände, die bereits hergestellt wurden und ein niedrigeres Itemlevel als 850 haben, werden nicht automatisch auf 850 erhöht. Bei der ersten Anwendung von Obliterum, wird der Gegenstand allerdings auf 855 erhöht.
  • Kisten mit Schwimmern sollten nun nicht mehr gelootet werden können, wenn man sie bereits kennt.

Ähnliche Artikel

Hotfix vom Patch 7.2.5

Patch 7.2.5 Hotfix vom 28.06.2017

Mit den wöchentlichen Wartungsarbeiten am heutigen Mittwoch hat Blizzard nicht nur einige Änderungen an den …

Legion Reddit AMA zu den Klassen

Patch 7.2.5 Klassenänderungen vom 28.06.2017

Nach einer Woche Grabmal des Sargeras gibt es am kommenden Mittwoch, dem 28. Juni 2017, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.