WoW News

N’Zoth Artwork von Samwise Didier?

In Legion gibt es viele Hinweise darauf, dass in der nächsten Erweiterung der alte Gott N’Zoth und die Leere eine Rolle spielen werden. Zuletzt wurden auch Informationen zu Kul Tiras als mögliches Level-Gebiet gefunden.

Artwork von Samwise Didier

Der Art Director Samwise Didier hat auf Twitter nun ein interessantes Bild veröffentlicht, welches die Gerüchteküche weiter befeuert. Wir sehen dort ein Schiff, welches ähnlich wie die Titanic aussieht, und ein Tentakel-Kraken-Oktopus-Cthulhu Monster das von unten angreift.

Zusätzlich gibt es nur die kleine Anmerkung von Ihm „Not an iceberg…“. Auf der einen Seite kann man natürlich sagen, dass es seine Interpretation vom Untergang der Titanic ist, auf der anderen Seite spekulieren viele Kommentare unter dem Bild darüber, ob es ein Hinweis auf die nächste Erweiterung ist.

Vor einigen Wochen erschien auf Reddit das Gerücht, dass die nächste Erweiterung eine Art WotLK Remake werden soll. Dies wurde von den meisten als Unfug abgetan, nicht zuletzt wegen der komischen Angabe von Features, wie beispielsweise die Weiterführung der Artefaktwaffe. Dennoch hält es sich bis heute hart.

Das Bild von Samwise Didier ist da passend mit seiner Aussage, dass die nächste Erweiterung sich nicht wieder um den Lich König dreht. Am Ende bleibt abzuwarten was passiert. Gewissheit haben wir erst, wenn Blizzard die nächste Erweiterung offiziell ankündigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.