Home - Podcast - MMOZone WoW Podcast #198

MMOZone WoW Podcast #198

In der 198. Folge vom WoW Podcast sprechen wir über den kürzlich durchgeführten Ban gegen Verkäufer von Sell-Runs und diskutieren ein wenig über das Thema „Vorteile für Echtgeld im Spiel kaufen“.

Des weiteren sprechen wir über das Zeppelin Mount welches vielleicht schon mit dem kommenden Patch 7.2 ins Spiel kommen könnte. Ansonsten gibt es wieder ein paar neue Informationen zu den legendären Gegenständen mit Patch 7.2 sowie das baldige Ende der Legion PvP Saison 2.

Eine vollständige Übersicht der Themen findet ihr wie gewohnt etwas weiter unten.

WoW Podcast #198 Themen

MMOZone WoW Podcast Folge 198 anhören

Play

Sollte der Player nicht angezeigt werden, deaktiviert bitte euren Ad-Blocker für MMOZone.

Unseren WoW Podcast kostenlos abonnieren!

Ihr besitzt ein iPad, iPhone oder nutzt iTunes auf eurem Computer? Dann habt ihr die Möglichkeit uns ganz bequem zu abonnieren und wöchentlich die aktuelle Folge anzuhören und herunterzuladen. Sucht dazu einfach im iTunes Store nach „MMOZone“ oder klickt den unten eingefügten Link an.

Über eine Bewertung direkt im iTunes Store würden wir uns natürlich auch sehr freuen.

iTunes – MMOZone WoW Podcast

Das Intro vom MMOZone WoW Podcast wurde von der netten LaraLoft gesprochen. Besucht doch einfach einmal ihren Twitch-Livestream und schaut auf ihrer Facebook Fanseite vorbei.

Ähnliche Artikel

WoW Legion Podcast

MMOZone WoW Podcast #200

In der 200. Folge von MMOZone WoW Podcast dreht sich fast alles um den kommenden …

WoW Legion Podcast

MMOZone WoW Podcast #199

In der 199. Folge vom MMOZone WoW Podcast geht es um die kürzlich veröffentlichte Statistik …

Ein Kommentar

  1. Also die Clearruns, dass die so viel Gold kosten sollen, ist ja mal übertriebenst.
    350k-500k GOld für einen Dungeon Run, wo man ja auch mitmacht. Da fragt man sich, was rechtfertigt da die 350-500k Gold, wenn man entsprechendes Gear und Mitarbeit eh mitbringen muss, dann kann man ja auch gleich alles selbst machen? Da werden die Leute doch abgezockt.

    Und dann 1 Mio Gold für nen Raidinni Run. Kopf Tisch. 150 €, was nach eurer Aussage etwa 1 Mio Gold kosten, wer gibt so viel Geld für einen einzigen Raidinni Run aus? Das sind die Items nie im Leben wert.
    Und wenn derjenige Pech hat, droppt fast nix für denjenigen. Wer nicht regelmäßig mythic raiden gehen kann, der lässt es eben. Ein einzelner Run bringt denjenigen dann auch nicht weiter, um z.b. im HC Content, wenn derjenige vielleicht nur das raiden gehen kann mit Gilde. Die paar Items aus dem einzigen Mythic Run veralten doch ziemlich schnell, allein wegen diesem möglichen +ILev Roll, Titangeschmiedet, kann das HC Zeug ja sogar mythic Zeug irgendwann überbieten.

    Wer echt für einen mythic Run 150 € hinlegt, hat endweder nen Sprung in der Schüssel oder definitiv viel zu viel Geld.^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.