Home - WoW Videoguides - Gul’dan Raid Guide – Nachtfestung (Legion)
Gul'dan Taktik Raid Guide

Gul’dan Raid Guide – Nachtfestung (Legion)

Willkommen zu unserem großen Gul’dan Raid Guide für die Nachtfestung in World of Warcraft: Legion.

Wir möchten Euch in diesem Guide den letzten Instanzboss aus der Nachtfestung ausführlich erklären und über die Fähigkeiten sowie deren Spielweise in einem kommentierten Videoguide informieren. Sämtliche Informationen findet ihr etwas weiter unten.

Gul’dan Raid Guide (Nachtfestung)

Spielzeit für World of Warcraft abgelaufen?

Jetzt günstig eine 60-Tage WoW-Gametimecard bei RandyRun kaufen. Lieferzeit liegt in der Regel bei unter 5 Minuten.

Informationen über Gul’dan

Die Kette der Ereignisse, die in Gang gesetzt wurde, als Garrosh nach Draenor floh, setzt sich ungeachtet aller Wendungen und Wirrungen bis zum heutigen Tag fort. Der auf Draenor gescheiterte Gul’dan schickt sich jetzt an, den ultimativen Sieg für seine Meister der Legion zu erringen. Auf dem höchsten Punkt der Nachtfestung, unter einem sich rasend schnell drehenden Strudel aus Teufelsenergie, wartet der verräterische Orchexenmeister auf die Erfüllung seines Schicksals.

Guldan Raid Guide - Nighthold
Gul’dan in der Nachtfestung von Suramar
  • Stufe: 120+ / Boss
  • Lebenspunkte: ca. X Mio.
  • Gegenstandsstufe: 850+ (LFR) / 905+ (Mythic)
  • Gebiet: Suramar / Nachtfestung

Loot von Gul’dan

Die Belohnungen aus der Nachtfestung besitzen ein deutlich höheres Itemlevel als Gegenstände aus der Prüfung der Tapferkeit oder dem Smaragdgrünen Alptraum. Anhand der unten aufgeführten Liste könnt ihr Euch die verschiedenen Schwierigkeitsstufen und Belohnungen anschauen.

  • LFR: 865+
  • Normal: 880+
  • Heroic: 895+
  • Mythic: 910+
  • Rüstungen
  • Relikte

Rüstungen

Die oben angegebenen Werte skalieren selbstverständlich mit eurem derzeitigen Artefaktwissen.

Aufgaben für Schadensklassen, Heiler und Tanks

Nachfolgend findet ihr eine Übersicht mit den speziellen Aufgaben für die jeweiligen Klassen. Wählt bitte einfach aus den folgenden drei Klassenrollen um eure Aufgaben bei dem Boss zu erfahren.

  • achtung-ddsAufgaben für DD’s
  • Achtung, Heiler!Aufgaben für Heiler
  • achtung-tanksAufgaben für Tanks
  • Um im richtigen Moment den Schaden zu erhöhen oder schneller weite Distanzen zu überbrücken, nutzt Zeitverschiebung.
  • Aaswelle muss unterbrochen werden.
  • Spieler die von Teufelsfesseln gepeinigt sind, müssen unterstützt werden, um den erlittenen Schaden aufzuteilen.
  • Damit der Raid nicht zu viel Schaden von schwarze Ernte erleidet, muss Seelenkorrosion im Brunnen der Seelen absorbiert werden.
  • Das Streuungsfeld absorbiert den Feuerschaden von Verbündeten in der Nähe, wenn es im richtigen Moment eingesetzt wird.
  • Um den Schaden auf den Tanks von Essenz zertrümmern zu verringert, müsst ihr eure Schaden verringernden Fähigkeiten koordinieren.
  • Der Entzug von Inquisitor Vethriz muss gebannt werden.
  • Der gesamte Raid erleidet schweren Schaden durch Schwarze Ernte.
  • Resonante Barriere schützt auch vor Schaden, der euch sonst töten würde.
  • Ihr müsst euch auf Essenz zertrümmern gefasst machen.
  • Der aktuelle Tank von D’zorykx schleudert einen Seelenvortex auf den aktuellen Tank, wodurch der erlittene Schaden erhöht wird.

Fähigkeiten beim Kampf gegen Gul’dan

Der Kampf gegen Gul’dan in der Nachtfestung ist in drei unterschiedlichen Phasen aufgeteilt. Die Fähigkeiten der jeweiligen Phase findet ihr in der folgenden Übersicht.

Fähigkeiten in Phase 1 (Rat der Ältesten)

Gul’dan beschwört seine dämonischen Leutnants und schließt sich währenddessen im aktiven Auge ein.  Spieler erhalten, je nach Rolle, mächtige Fähigkeiten.

Essenz von Aman’thul

  • Zeitverschiebung achtung-dds: Die Veränderung der relativen Zeit sorgt dafür, dass der Spieler 30% Zaubertempo, Angriffstempo und Bewegungsgeschwindigkeit erhält. Zudem verringert sich die Abklingzeit um 30% und regelmäßige Effekte treten auch 30% häufiger auf. Der Effekt wird entfernt, wenn man Feuerschaden erleidet.
  • Streuungsfeld Achtung, Heiler!: Eine Schützende Kuppel, die im Umkreis von 5 Metern auf allen Spielern 50% des erlittenen Feuerschadens absorbiert, bis zu einem maximalen Wert von 2.000.000.
  • Resonante Barriere achtung-tanks: Eine Schutzbarriere, die 6 Sekunden den gesamten erlittenen Schaden absorbiert.

Fähigkeiten von Gul’dan (Phase 1)

  • Flüssiges Höllenfeuer: Wirkt eine Teufelsfeuerkugel auf die Position des Ziels die 1.000.000 Feuerschaden verursacht, welcher mit zunehmender Entfernung abnimmt.
  • Teufelsausfluss: Fügt allen Spielern im Effektbereich alle 0,5 Sekunden 220.000 Feuerschaden zu.
  • Hand von Gul’dan Wichtigachtung-tanks: Ein Meteor der im Umkreis von 10 Metern 2.800.000 Schattenschaden verursacht und einen mächtigen Dämon beschwört.

Fähigkeiten von Teufelslord Kuraz’mal achtung-tanks

  • Essenz zertrümmern Tödlichachtung-tanks: Fügt in einem mächtigen Schwung 10.000.000 Feuerschaden zu.
  • Teufelsobelisk achtung-tanks: Betäubt das Ziel für 4 Sekunden und fügt alle 0,5 Sekunden 75.000 physischen Schaden zu.

Fähigkeiten von Inquisitor Vethriz

  • Blick von Vehtriz: Beschwört ein Auge, welches einen Strahl kanalisiert, der getroffenen Spielern 365.000 Schattenschaden zufügt.
  • Entzug Magieeffekt (Dispelln): Entzieht dem Spieler 21Sekunden lang pro Sekunde 150.000 und heilt sich selbst dabei um das doppelte.
  • Dunkler Schlag: Fügt dem Ziel 180.000 Schattenschaden zu.
  • Schattenblinzeln: Blinzelt sich an eine andere Position.

Fähigkeiten von D’zorykx der Fallensteller achtung-tanks

  • Seelenvortex: Ein Käfig der Spieler heranzieht und ihnen 6 Sekunden pro Sekunde 90.000 Schattenschaden zufügt. Spieler, die in der Nähe des Käfigs sind, erleiden den Effekt Zerrissene Seele, der den erlittenen physischen Schaden um 100% erhöht und 30 Sekunden lang, alle 3 Sekunden 60.000 Schattenschaden zufügt. Weitere Einsätze von Seelenvortex erhöht die Stärke des Sogs um 110%.  Dieser Effekt ist stapelbar.
  • Gepeinigte Geister: Eine Salve aus Geistern, die an getroffenen Spielern 975.000 Schattenschaden verursacht.

Fähigkeiten in Phase 2 (Das Ritual von Aman’thul)

Gul’dan greift in den Kampf ein und stählt seinen Körper durch die Macht der Teufel. Bei 85 %, 70 % und 50 % verstärkt Gul’dan erneut seine Fähigkeiten, indem er das aktive Auge von Aman’thul anzapft.

Essenz von Aman’thul

  • Zeitverschiebung achtung-dds: Die Veränderung der relativen Zeit sorgt dafür, dass der Spieler 30% Zaubertempo, Angriffstempo und Bewegungsgeschwindigkeit erhält. Zudem verringert sich die Abklingzeit um 30% und regelmäßige Effekte treten auch 30% häufiger auf. Der Effekt wird entfernt, wenn man Feuerschaden erleidet.
  • Streuungsfeld Achtung, Heiler!: Eine Schützende Kuppel, die im Umkreis von 5 Metern auf allen Spielern 50% des erlittenen Feuerschadens absorbiert, bis zu einem maximalen Wert von 2.000.000.
  • Resonante Barriere achtung-tanks: Eine Schutzbarriere, die 6 Sekunden den gesamten erlittenen Schaden absorbiert.

Fähigkeiten von Gul’dan (Phase 2)

  • Flüssiges Höllenfeuer: Wirkt eine Teufelsfeuerkugel auf die Position des Ziels die 1.000.000 Feuerschaden verursacht, welcher mit zunehmender Entfernung abnimmt.
    • Mächtiges flüssiges Höllenfeuer: Wirkt eine Teufelsfeuerkugel die am Einschlagsort 1.100.000 Feuerschaden verursacht, welcher mit zunehmender Entfernung abnimmt. Zudem setzt es den betroffenen Boden 3 Minuten lang in Brand, was Spielern im Effektbereich 200.000 Feuerschaden pro Sekunde zufügt.
  • Teufelsfesseln: Die Fesseln verlangsamen den Spieler um 50% und fügen alle 0,5 Sekunden 40.000 Feuerschaden zu. Werden die Fesseln durchbrochen, explodieren diese für 5.000.000 Feuerschaden, der unter allen getroffenen Spielern im Umkreis von 5 Metern aufgeteilt wird.
    • Mächtige Teufelsfesseln: Bevor der Spieler gefesselt wird, wird er zurückgestoßen. Anschließend verlangsamen die Fesseln um 70% und fügen alle 0,5 Sekunden 45.000 Feuerschaden zu. Werden die Fesseln durchbrochen, explodieren diese für 6.500.000 Feuerschaden, der unter allen getroffenen Spielern im Umkreis von 5 Metern aufgeteilt wird.
  • Auge von Gul’dan: Erstellt mehrere Augen, die auf Spieler kanalisieren und im Umkreis von 8 Metern pro Sekunde 200.000 Schattenschaden zufügt. Der Schaden erhöht sich je Einsatz um 3%. Wenn seine Macht komplett aufgeladen ist, erstellt es ein Duplikat und wechselt die Position.
    • Duplizieren Wichtig: Erstellt in der Nähe eine Kopie von sich.
    • Machterfülltes Auge von Gul’dan: Erstellt ein machterfülltes Auge, das Feuerenergie von mehrere Spieler kanalisiert und im Umkreis von 8 Metern 170.000 Feuerschaden zufügt. Der Schaden erhöht sich bei jedem Einsatz um 3%. Machterfüllte Augen verfolgen den Spieler mit der höchsten Aggro. Wenn seine Macht komplett aufgeladen ist, erstellt es ein Duplikat und wechselt die Position.
  • Teufelssense achtung-tanks: Wenn sich ein zusätzlicher Spieler bei einem Angriff im Umkreis von 2 Metern um das Primärziel aufhält, schlägt Teufelssense ein, welche 1.500.000 Feuerschaden verursacht, welcher sich unter allen Spielern im Umkreis von 5 Metern aufteilt. Zudem verbraucht Gul’dan dabei sämtliche Teufelsenegie und versursacht für jeden verbrauchten Punkt Teufelsenergie 5% mehr Schaden mit Teufelssense. Das erfolgreiche Wirken von Teufelsense gewährt Gul’dan Teuflischer Zorn. Wenn Gul’dan vollständige Teufelsenergie erreicht, wirkt er sofort Teufelssense auf sein Primärziel.
    • Teuflischer Zorn Wichtigachtung-tanks: Jedes aufeinanderfolgende Wirken von Teufelssense gewährt Gul’dan einen stapelbaren Effekt, der sein Angriffstempo 10 Sekunden lang um 15% erhöht.
  • Hand von Gul’dan achtung-tanks: Ein Meteor der im Umkreis von 10 Metern 2.800.000 Schattenschaden verursacht und einen mächtigen Dämon beschwört.
    • Schreckenslord des Wirbelnden Nethers
      • Aaswelle Unterbrechbar: Eine Welle chaotischer Explosionen die Spieler vor dem Schreckenslord für 6 Sekunden in Schlaf versetzt und 975.000 Schattenschaden verursacht.
      • Fokussierter Angriff: Unterbrochene Zauber verursachen Eifer.
        • Eifer: Ein stapelbarer Effekt, der das Angriffstempo um 15% und den verursachten Schaden um 30% erhöht.

Fähigkeiten in Phase 3 (Die Macht des Meisters)

Wenn Gul’dans Gesundheit auf 40 % fällt, bedient er sich erneut des Auges von Aman’thul, wodurch er neue und verstärkte Fähigkeiten erhält und die Kräfte der Spieler unterbricht.

  • Sturm des Zerstörers Tödlich: Fügt nacheinander Spielern im Umkreis von 10 Metern 850.000 Schattenschaden, dann im Umkreis von 20 Metern 1.000.000 Schattenschaden, anschließend im Umkreis von 30 Metern 1.000.000 Schattenschaden und zuletzt im Umkreis von 60 Metern 3.600.000 Schattenschaden zu.
  • Machterfülltes Auge von Gul’dan Wichtig: Erstellt ein machterfülltes Auge, das Feuerenergie von mehrere Spieler kanalisiert und im Umkreis von 8 Metern 170.000 Feuerschaden zufügt. Der Schaden erhöht sich bei jedem Einsatz um 3%. Machterfüllte Augen verfolgen den Spieler mit der höchsten Aggro. Wenn seine Macht komplett aufgeladen ist, erstellt es ein Duplikat und wechselt die Position.
    • Duplizieren Wichtig: Erstellt in der Nähe eine Kopie von sich.
  • Brunnen der Seelen: Ein Brunnen, der Fragmente der Seelen von Spielern enthält. Durch Seelenentzug erhöht Gul’dan die gespeicherte Menge der Seelen. Der Aufenthalt im Brunnen sorgt dafür, dass euch Gegner ignorieren, fügt allerdings pro Sekunde 200.000 Schattenschaden zu.
    • Seelenentzug Achtung, Heiler!: Entzieht mehreren Spielern einen Teil ihrer Seele, was 120.000 Schattenschaden zufügt und Seelenentzug hervorruft, was 30 Sekunden lang 350.000 Heilung absorbiert. Dies fügt dem Brunnen der Seelen eine Seele hinzu.
    • Seelenkorrosion Wichtig: Ein Seelenfragment verlässt für alle 3 Sekunden, die ein Spieler im Brunnen der Seelen verweilt, den Brunnen. Das fügt Spielern im Umkreis von 10 Metern um den anvisierten Spieler 335.000 Schattenschaden zu und belegt diesen mit Seelenkorrosion, was ein stapelbarer Effekt ist, der 15 Sekunden lang, pro Sekunde 177.000 Schattenschaden zufügt.
    • Schwarze Ernte Tödlich: Verursacht alle 2 Sekunden 430.000 Schattenschaden und stößt im Verlauf von 4 Sekunden alle gespeicherten Seelen aus. Jede Seele verursacht eine Explosion, die an allen Spielern 490.000 Schattenschaden verursacht. Sobald der Brunnen voll ist, erzeugen weitere hereingezogene Seelen sofort eine Explosion der geernteten Seelen.
  • Flammen von Sargeras: Nach 3 Sekunden umgibt es ein Ziel mit Flammen, welche den Spieler für 4 Sekunden verbrennen. Zudem explodiert er währenddessen pro Sekunde und fügt allen Spielern im Umkreis von 8 Metern 100.000 Schaden und 315.000 Feuerschaden zu. Dabei hinterlassen getroffene Spieler Glutreste, die ebenfalls explodieren und  im Umkreis von 5 Metern 600.000 Feuerschaden verursachen und verwüsteten Boden hinterlassen.
    • Verwüsteter Boden: Für 2 Minuten entsteht verwüsteter Boden, der pro Sekunde 400.000 Feuerschaden verursacht.
  • Teufelssense achtung-tanks: Wenn sich ein zusätzlicher Spieler bei einem Angriff im Umkreis von 2 Metern um das Primärziel aufhält, schlägt Teufelssense ein, welche 1.500.000 Feuerschaden verursacht, welcher sich unter allen Spielern im Umkreis von 5 Metern aufteilt. Zudem verbraucht Gul’dan dabei sämtliche Teufelsenegie und versursacht für jeden verbrauchten Punkt Teufelsenergie 5% mehr Schaden mit Teufelssense. Das erfolgreiche Wirken von Teufelsense gewährt Gul’dan Teuflischer Zorn. Wenn Gul’dan vollständige Teufelsenergie erreicht, wirkt er sofort Teufelssense auf sein Primärziel.
    • Teuflischer Zorn Wichtigachtung-tanks: Jedes aufeinanderfolgende Wirken von Teufelssense gewährt Gul’dan einen stapelbaren Effekt, der sein Angriffstempo 10 Sekunden lang um 15% erhöht.

Mythic Gul’dan Mythic Modus

Unser Mythic Guide für Gul’dan folgt in Kürze..

Gul’dan Raid Guide (Video)

Gul’dan LFR, Normal und Heroisch Guide

Gul’dan Mythic Guide

Unser Mythic Guide für Gul’dan folgt in Kürze..

Hat dir unser Gul’dan Taktik Guide für die Nachtfestung gefallen und geholfen? Dann kannst du diesen gerne in eurem Gildenforum oder anderen Freunden empfehlen. Du solltest außerdem unbedingt einen Blick auf unsere anderen Nachtfestung Raid Guides werfen, um so noch mehr über die anderen Bosse in dem Raid zu erfahren.

Ähnliche Artikel

Drugon World Boss Guide

Drugon der Frostblütige World Boss Guide

Heute möchten wir Euch die Epic Elite World Quest von Drugon bzw. den Drugon World …

Humongris World Boss Guide (Legion)

Humongris World Boss Guide

Wir möchten Euch heute die Epic Elite World Quest für den Weltboss Humongris präsentieren. In …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.