WoW News

Forschungszeit von Artefaktwissen 26 bis 40 wird verkürzt

Im offiziellen Forum hat der deutsche Community Manager Toschayju bekannt gegeben, dass es in den kommenden Tagen einen Hotfix geben wird, welcher die Forschungszeit von Artefaktwissen Stufe 26 bis 40 stark reduziert.

Forschungszeit wird stark reduziert

Derzeit experimentieren die Entwickler mit einer Dauer von 4 Stunden pro Stufe der Artefaktforschung. Spieler, welche bisher noch nicht Stufe 40 mit einem Charakter erreicht haben, sollten dann innerhalb weniger Tage die maximale Stufe erreichen können.

Wer allerdings bereits Stufe 40 mit einem Charakter freigeschaltet hat, der hat die Möglichkeit an alle Twinks ein Kompendium zu schicken, welches diesen ebenfalls sofort die maximale Stufe gewährt.

Blizzard PosterBlizzard on Kommender Hotfix für die Artefaktwissensforschung (Source)

Derzeit arbeiten wir an einem Hotfix, der die benötigte Zeit zum Erreichen der Höchststufe 40 von Artefaktwissen deutlich verringern wird. Damit wollen wir erreichen, dass wiederkehrende Spieler schneller aufholen können.

Der Hotfix verringert die benötigte Zeit zur Erforschung des Artefaktwissens zwischen Stufe 26 und 40 auf etwa vier Stunden pro Stufe. Wir hoffen, dass wir diesen Hotfix bei der Implementierung auch auf bereits aktive Arbeitsaufträge anwenden können. Sobald diese Änderung live ist, können wiederkehrende Spieler in nur wenigen Tagen die Maximalstufe von Artefaktwissen erreichen.

Dieser Hotfix muss noch umfassend getestet werden, aber unser Ziel ist es, ihn in den nächsten Tagen implementieren zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel und Guides

Close