WoW News

Fällt die Erste Hilfe als Beruf in Battle for Azeroth weg?

Schneider kann Bandagen herstellen

Der Battle for Azeroth Alpha Build #26032 hat eine interessante Neuerung auf die Testserver gebracht. Der Schneider kann nämlich laut den Informationen in der nächsten Erweiterung Bandagen herstellen.

Schneiderei für Bandagen

Nun brodelt natürlich die Gerüchteküche, denn wenn der Schneider Bandagen herstellen kann, welche man vielleicht sogar handeln kann, benötigt man dann überhaupt noch den Beruf Erste Hilfe? Allgemein hat diese sekundäre Fertigkeit stark abgebaut und ist wesentlich weniger bedeutsam als noch in Classic oder Burning Crusade.

Folgende Gegenstände wurden für den Schneider gefunden:

Außerdem wurden auch die älteren Rezepte an die Schneiderei übertragen, was ebenfalls ein Hinweis darauf ist, dass Erste Hilfe als Beruf wegfällt. Zudem werden die alten Erfolge für die Erste Hilfe in Heldentaten umgewandelt.

Rezepte

Heldentaten

Zwar gibt es noch keine offizielle Bestätigung, doch deutet vieles darauf hin, dass die Erste Hilfe mit Battle for Azeroth ausgedient hat.

One Comment

  1. Naja die Bandagenheilung war immer murks, da sie nicht als Hot funktionierte. Sich 10 Sek hinstellen und ne Bandage reinhauen, die nichtmal die Hälfte der HP heilt, macht schlicht kein Sinn.
    Wäre sie ein Instant, der als Hot einfach nebenher läuft, würde des beim Questen und Leveln und vor allem bei Klassen ohne adequaten Selfheal weiterhin bedeutsam sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.