WoW News

Epische Anhänger (Level 100) für die Garnison farmen

In diesem Artikel möchten wir nicht etwa auf die Garnisonsressourcen oder das Farmen von Apexiskristallen eingehen, sondern uns einmal mit den Garnisonsmissionen und den epischen Level 100 Anhängern beschäftigen.

Denn wie der ein oder andere Leser vielleicht bereits weiß, gibt es im Spiel verschiedene Level 100 Anhänger epischer Qualität, die man als Spieler durch verschiedene Erfolge und Quests erhalten kann. Wir möchten Euch in diesem kleinen Artikel zeigen, wie ihr Euch alle epischen Anhänger im Spiel für eure Garnisonsmissionen holen könnt.


Aknor Stahlbringer (Mama, der Mann mit dem Stahl ist da)

Den epischen [Aknor Steelbringer] erhaltet ihr im Zuge des Erfolgs Mama, der Mann mit dem Stahl ist da aus der Schwarzfelsgießerei. Dabei müsst ihr die Flammenbändigerin Ka’graz besiegen, ohne Aknor Stahlbringer zu töten.

Aknor Stahlbringer

Die Schwarzfelsgießerei wird wohl erst mit Patch 6.1 ins Spiel kommen. Den Anhänger könnt ihr also aktuell noch nicht freischalten! Wir werden diesen Anhänger noch einmal genau beschreiben, sobald die Schwarzfelsgießerei im Spiel verfügbar ist.


Croman (Wenn du leben willst – komm mit mir!)

Um Croman zu erhalten, müsst ihr in die heroische Schwierigkeitsstufe der Blutschlägermine reisen und dort den Sklavenwächter Crushto besiegen, um anschließend Croman zu befreien. Anschließend folgt Euch der Anhänger zum Schmiedemeister Gog’duh, um dort seine Waffe zu schmieden.

Croman

Croman verfügt über ca. 290.000 Lebenspunkte und sollte von eurem Heiler natürlich bei Bedarf auch geheilt werden. Ihr erhaltet den epischen Anhänger mit dem Erfolg Wenn du leben willst – komm mit mir! sobald ihr den letzten Boss aus der Blutschlägermine im heroischen Modus bezwungen habt.


Fleischklops (Kampfgilde Rang 5)

Der epische Anhänger Fleischklops erwartet Euch sobald ihr die Kampfgilde auf Rang 5 freigespielt habt und die Quest Meatball erfolgreich beendet habt. Ihr erhaltet anschließend die Belohnung Contract: Meatball und könnt dadurch einen weiteren epischen Level 100 Anhänger auf eure Garnisonsmissionen schicken.

Fleischklops


Leeroy Jenkins (Leeeeeeeeeeeeeroy…?)

Auch der gute Leeroy Jenkins bekommt in der fünften World of Warcraft Erweiterung wieder einen Platz im Spiel. Wie sollte es anders sein, befindet sich der gute Leeroy in der oberen Schwarzfelsspitze und wird uns durch den Erfolg Leeeeeeeeeeeeeroy…? zur Verfügung gestellt.

Leeroy Jenkins

Um den Erfolg Leeeeeeeeeeeeeroy…? allerdings wirklich zu schaffen, müsst ihr nach dem zweiten Boss aus der oberen Schwarzfelsspitze den Leeroy Jenkins wiederbeleben und anschließend den kompletten Trash (bis auf die Protodrachen) und die Bosse bis zum Biest besiegen. Auch das Biest selbst, muss besiegt werden.

Sobald ihr den Leeroy Jenkins wiederbelebt, findet ein kleiner Prolog statt, welcher ca. 70 Sekunden dauert. Anschließend habt ihr insgesamt 900 Sekunden Zeit um die oben genannten Vorgaben zu erreichen. Cleart also den kompletten Trash und das Beast in der Oberen Schwarzfelsspitze.

Sobald die 900 Sekunden (Hühnchentimer) abgelaufen sind, wird Leeroy Jenkins loslaufen und alles auf dem Weg pullen. Ihr müsst also wirklich darauf achten, dass ihr alle Trashmobs besiegt. Schafft ihr es, dass Leeroy Jenkins seine Gläubigenschultern erhält, erhaltet ihr den epischen Anhänger. Oder anders gesagt, Leeroy darf nicht sterben und muss den Raum vom Biest lebend erreichen.

  • Tipp 1: Lasst euren Heiler, Leeroy Jenkins möglichst schnell wiederbeleben und hört Euch die ca. 70 Sekunden Prolog NICHT an sondern fangt sofort mit dem Trash zum dritten Instanzboss an.
  • Tipp 2: Solltet ihr wenig DPS dabei haben, und Leeroy’s Hühnchentimer bereits auslaufen zieht das Biest in eine Ecke und lasst den guten Leeroy Jenkins am Feuer vorbeilaufen. Mit etwas Glück erhaltet ihr dann den Anhänger.

Millhaus Manasturm (Ein Herz für Kinder!)

Der letzte epische Level 100 Anhänger ist Millhaus Manasturm welcher zufällig in unserer Frostwallschänke (H) / Mondsturzgasthaus (A) Stufe 2 (!) erscheint und uns die Quest Ein Herz für Kinder! gibt. Sobald ihr Millhaus Manasturm erwischt habt, und die Quest angenommen habt, müsst ihr in die Obere Schwarzfelsspitze um dort einen Eiserner Miniaturstern zu looten.

Millhaus Manasturm im Gasthaus

Anschließend könnt ihr den Miniaturstern bei Millhaus Manasturm abgeben, und erhaltet den epischen Anhänger.

Tipp: Sollte der Millhaus Manasturm nicht in eurer Garnison anzutreffen sein, ihr aber die Quest beendet habt lauft einfach zu eurem Garnisonsarchitekten und plaziert das Gasthaus kurz um. Anschließend müsst ihr das Gasthaus wieder auf seine Ursprungsposition in eurer Garnison plazieren.

Gebäude in der Garnison umplatzieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.