Home - BlizzCon - BlizzCon 2016: Zusammenfassung vom WoW-Panel

BlizzCon 2016: Zusammenfassung vom WoW-Panel

Das „World of Warcraft: Wie geht es weiter“-Panel ist vor wenigen Minuten beendet worden. Wir haben von dem Game Director Ion „Watcher“ Hazzikostas eine ausführliche Präsentation zu den kommenden Inhalten mit Patch 7.1.5 und Patch 7.2 präsentiert bekommen.

Artikel zur Präsentation

Highlights vom WoW-Panel

  • Mit Patch 7.2 werden wir den Schlachtzug „grabmal des Sargeras“ betreten!
  • Wir werden mit Patch 7.2 auf den Verheerten Inseln fliegen können!
  • Nach Patch 7.2 geht unsere Reise weiter… nach ARGUS!
  • PvP Brawls mit Patch 7.2!

Artefaktwaffen und Relikte

  • Es wird neue Artefaktwaffen-Talente geben.
  • Wir werden insgesamt 4 Ränge pro Talentrang (bisher maximal 3) vergeben können.
  • Mehr Artefaktwissen mit Patch 7.2 (> Level 25)
  • Artefaktrelikte können mit Patch 7.2 mehrere Talente verbessern.
  • Es wird neue Artefaktwaffen-Vorlagen (Skins) geben.

Conntent und Patches

  • Der Content soll stetig kommen, sodass man immer etwas im Spiel zu erledigen hat.
  • Die Entwickler unterscheiden derzeit zwischen großen und kleinen Patches im Spiel.
  • Patch 7.1 ist hingegen ein „mittelgroßer“ Patch für die Entwickler.
  • Mit dem Patch 7.1.5 kommen die Mists of Pandaria Zeitwanderungen ins Spiel.
  • Patch 7.1.5 wird „soon“ erscheinen… der Testrealm startet hingegen direkt nach der BlizzCon 2016.
  • Patch 7.2 trägt den Titel „Das Grab von Sargeras“.
  • Es wird mit Patch 7.2 weitere Quests in der Klassenhalle geben.
  • Passend dazu wird es eigene Klassen Flugmounts geben
  • Wir werden mit Patch 7.2 zurück zur Verheerten Küste kehren und uns dort der Brennenden Legion stellen. Außerdem werden wir dort eine Basis errichten. Dabei wird die Wahl der Gebäude eine große Rolle spielen. Denn je nachdem welches Gebäude wir freischalten, erhalten wir andere Belohnungen und Weltquests.
  • Ein neuer Raid mit Patch 7.2 wird ebenfalls gezeigt: „Das Grab von Sargeras“ beinhaltet insgesamt 9 Bosse.
  • Es wird auch eine neue 5-Spieler Instanz (Kathedrale der ewigen Nacht) mit 4 Instanzbossen geben.
  • Der Testrealm zu Patch 7.2 startet direkt nach dem Patch 7.1.5 Release.

Kampfgilde kehrt zurück

  • Es wird NEUE Bosse in der Kampfgilde geben.
  • Es kommen „Rumbles“ in die Kampfgilde. Dabei werden alle Spieler die sich gerade in der Warteschlange befinden in die Kampfarena gezogen, und kämpfen gegen einen Boss.
  • Es wird eine neue Währung für die Kampfgilde geben – Kampfgildengold
  • Mit dem Kampfgildengold kann man verschiedene Goodies und Wetten im Spiel freischalten
  • Es wird neue Belohnungen bei der Kampfgilde geben… unter anderem das Basilisken-Reittier.

Kleine Weltevents

  • Mit dem Patch 7.1.5 werden kleine Weltevents bzw. Micro-Holidays ins Spiel kommen.

Arena und PvP

  • Die Arena von Schergrat wird mit Patch 7.1.5 überarbeitet und angepasst.
  • Es wird mit Patch 7.2 eine neue PvP-Saison geben.
  • Wöchentliche PvP-Events (Brawls) werden mit Patch 7.2 ins Spiel kommen.
    • Southshore vs. Tarren Mill
    • Instant-Cap Warsong
    • Packed House – 15v15 Arena
    • Gravity Lapse
    • Winter Arathibecken (Sicht ist sehr schlecht)
    • Eye of the Horn

Klassenänderungen

  • Es wird mit dem Patch 7.1.5 weitere Klassenänderungen und Anpassungen geben.
  • Die Sekundärwerte werden ebenfalls mit Patch 7.1.5 etwas angepasst.
  • Die Fallen für Jäger kommen ebenfalls mit Patch 7.1.5 zurück!

Ähnliche Artikel

WoW Legion Patch 7.2 Übersicht

WoW Legion Patch 7.2 – Übersicht zu Inhalten

Wir begrüßen Euch an dieser Stelle zu unserer großen WoW Legion Patch 7.2 Übersichtsseite, welche …

Illidan und Khadgar

Patch 7.2: Verheerte Küste Guide

Die Verheerte Küste ist mit dem WoW Legion Patch 7.2 zentraler Punkt für neue Aufgaben …

2 Kommentare

  1. Versteh ich nicht! Sollte nicht die Nachtfeste der nächste Raid sein? Kommen die parallel ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.