WoW News

Battle for Azeroth PvP Talente

Erster Blick auf das System in der kommenden Erweiterung

Heute werfen wir einen ersten Blick auf die Battle for Azeroth PvP Talente und wie diese funktionieren. Das grundsätzliche System verändert sich gegenüber Legion nur bedingt, dennoch gibt es ein paar Neuerungen.

Weniger Auswahl bei aktiven PvP-Talenten

An der Menge der verfügbaren Battle for Azeroth PvP Talente ändert sich (vorerst) nichts. Somit habt Ihr eine gleich große Auswahl wie jetzt in Legion.

Die Unterschiede liegen im Details. So wird es natürlich neue Talente geben, welche alte ersetzen. Darüber hinaus gibt es eine Einschränkung, nämlich wird man nur noch vier statt sechs PvP Talente aktiv nutzen können.

WoW Battle for Azeroth PvP Talente
Das neue Interface für die PvP Talente

Das neue Interface für die Battle for Azeroth PvP Talente hat auf der rechten Seite diverse Slots. In diese könnt Ihr Eure Skills und Talente aus dem PvP Talentbaum setzen, welche Ihr aktiv nutzen möchtet.

Es fällt sofort auf, man kann dadurch nur noch vier statt sechs Talente/Fähigkeiten aktiv nutzen. Unter den vier Slots befindet sich zudem die Möglichkeit den „War Mode“ zu aktivieren, welcher Teil des neuen Open-PvP-Systems ist.

WoW Battle for Azeroth PvP Talente Freischaltungen
Die Freischaltungen der PvP Slots

Wie man auf dem Bild erkennen kann, kann man auf Stufe 20 das erste Battle for Azeroth PvP Talent aktiv nutzen. Das zweite auf Stufe 40, das dritte auf Stufe 70 und das vierte auf Stufe 110.

Derzeit befindet sich das System noch in einer sehr frühen Phase und es kann und wird sich noch einiges ändern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.