Home - WoW News - 2,7 Mio. verkaufte Exemplare von Mists of Pandaira in der ersten Woche

2,7 Mio. verkaufte Exemplare von Mists of Pandaira in der ersten Woche

Mists of Pandaria ReleaseBereits vor einigen Tagen haben wir euch darüber informiert, dass ein Analyst von eher schlechten Verkaufszahlen im Einzelhandel für Mists of Pandaria ausging.

Nun hat Blizzard vor wenigen Minuten die ersten offiziellen Zahlen zum Start von Mists of Pandaria bekannt gegeben. So wurde Mists of Pandaria bereits in der ersten Veröffentlichungswoche 2,7 Millionen Mal verkauft.

Die Abonnentenzahl von World of Warcraft stiegen durch Mists of Pandaria auch wieder auf weltweit über 10 Mio. aktive Spieler an.

Ein Ende von World of Warcraft ist noch lange nicht in Sicht!

Blizzard PosterBlizzard on Pressemitteilung (Source)

Der Kampf um Pandaria hat gerade erst begonnen, aber bereits jetzt haben sich weltweit Millionen von World of Warcraft-Spielern den Gefechten angeschlossen. Heute gaben wir bekannt, dass sich Mists of Pandaria während der ersten Veröffentlichungswoche bereits 2,7 Millionen Mal verkauft hat und die Zahl der weltweiten Abonnenten die 10-Millionen-Marke überschritten hat. Lest für weitere Informationen die Pressemitteilung und erfahrt auf unserer Mists of Pandaria-Webseite mehr über die Erweiterung. Besucht regelmäßig die World of Warcraft-Communityseite, um herauszufinden, was die Helden der Horde und Allianz noch alles in der fortschreitenden Schlacht in Pandaria erwartet.

Ähnliche Artikel

Worldquest Belohnung von 865+

Patch 7.2: Loot von World Quests wird verbessert

Die Belohnungen von Worldquests auf den Verheerten Inseln werden mit dem kommenden Patch 7.2 verbessert. …

Unterstützung für Windows XP und Vista wird eingestellt

Verwendet einer von Euch noch Windows XP oder Vista? Wenn ja, dann haben wir eine …

Ein Kommentar

  1. Jo, ich werde demnächst auch wieder anfangen. Hab letztens 7 Tage spielzeit in Cata bekommen, und das hatte mir den Kick gegeben, wieder mit WoW anzufangen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.