Home - WoW News - Patch 4.3 – Neue Dungeons, Todesschwinge-Raid, Voidstorage und Raidfinder

Patch 4.3 – Neue Dungeons, Todesschwinge-Raid, Voidstorage und Raidfinder

Während des heutigen Presse- und Fachbesuchertages auf der GamesCom haben einige Kollegen die Möglichkeit wahr genommen, und ein Interview mit dem Lead Gamedeveloper Tom Chilton und dem Lead Artdirector Chris Robinson geführt. Dabei konnten den beiden einige interessante Neuigkeiten zum kommenden Patch 4.3 entlockt werden.

Neue Dungeons:

  • Es wird mit Patch 4.3 gleich drei neue 5-Spieler Instanzen geben.
  • Die 5-Spieler Instanzen werden komplett neue Instanzen sein, also keine alten Schinken die wir schon kennen..
  • Eine Instanz wird in den Höhlen der Zeit sein.. vielleicht irgendwas im Gebiet um AQ?!
  • Eine der neuen Instanzen wird eine zufällige Bossreihenfolge beinhalten, wohl ähnlich wie bereits in der Instanz „Violette Festung“.

Todessschwinge-Raid:

  • Mit Patch 4.3 wird eine neue Raidinstanz ins Spiel eingefügt, wo man gegen Todesschwinge kämpfen wird.
  • Todesschwinge wird man in verschiedenen Phasen bekämpfen, unter anderem wird man auch auf dem Rücken von Todesschwinge kämpfen.. EPIC!

Voidstorage:

  • Der sogenannte Voidstorage wird ein neues Bankfach für frühere Sets und Rüstungen sein.
  • Das Bankfach wird zwischen 100 und 150 Plätze beinhalten. Die im Voidstorage eingelagerten Gegenstände verlieren alle Gems und Verzauberungen.

Raidfinder:

  • Der Raidfinder wird so wie der aktuelle Dungeonbrowser funktionieren.. allerdings natürlich nicht für Dungeons sondern für Raids!

Quelle: MMO-Champion.com

Ähnliche Artikel

Ahn'Qiraj Mini-Feiertag

Mini-Feiertage Übersicht

Mit dem Legion Patch 7.1.5 kommen die Mini-Feiertage in das Spiel. Diese sind deutlich kürzer …

Patch 7.1.5 erst im Januar 2017

Patch 7.1.5 erscheint erst im Januar 2017

Auf der BlizzCon 2016 hatten die Entwickler angekündigt, dass der kleine Patch 7.1.5 noch in …

11 Kommentare

  1. Oh man, schon muss Todesschwinge dran glauben. Wie oft muss ich es noch hier sagen? Das ist doch unlogisch schon mit so einem gamel gear von Raggy gegen den „Aspekt des Todes“ zu kämpfen. Eine Idee von mir wäre, dass man gegen die anderen Götter kämpft und so „göttliche“ Ausrüstung zubekommen.
    Außerdem hoffe ich für Blizzard, dass sie einen guten Fight machen. Ich hab gelesen, dass jemand sich einen Kampf gegen Todesschwinge ausgedacht hat und ich muss sagen, dass die Idee echt der Hammer war! Der Kampf soll eine ganze woche gehen. Egal ob man Horde oder Allianz ist muss man in den ersten Tagen in jeder Hauptstadt von wow Horden von seinen Adds umboxen soll. Dadurch wird er geschwächt und man kann auf ihn hauen. Das alles in verschiedenen Gebieten. Ich fand die Idee echt Klasse 😛

  2. Oh man, schon muss Todesschwinge dran glauben. Wie oft muss ich es noch hier sagen? Das ist doch unlogisch schon mit so einem gamel gear von Raggy gegen den „Aspekt des Todes“ zu kämpfen. Eine Idee von mir wäre, dass man gegen die anderen Götter kämpft und so „göttliche“ Ausrüstung zubekommen.
    Außerdem hoffe ich für Blizzard, dass sie einen guten Fight machen. Ich hab gelesen, dass jemand sich einen kam

  3. echt cool, Xel weißt du zufällig obs nen neues T set geben wird?und ob die 3 neuen inis wieder so ähnlich wie ZA/ZG sind (also PSA/BOT hatte 359ilvl und Za&zg 353.. FL 378 – die 3 neuen inis 372 as example :-)..)

    grüße!

  4. omg wie schlecht blizzard ist jetzt schon der endcontent …..blizz wird immer schlechter

    • wieso? der patch wird eh erst ende des jahres veröffentlicht..

    • Zumal…wer sagt denn dass 4.3 der Endcontent ist? Nur weil man gegen Deathwing kämpft heißts nich gleich dass man ihn dort auch endgültig tötet 😉
      Blizz hat schon oft genug Bosse wiederbelebt, von denen man glaubte sie wären „tot“. Als kleines Bsp. gäbs da „It was merely a setback…“ – Kael’thas, oder Prinz Valanar.

      Auch bin ich mir definitiv sicher dass Cataclysm NICHT mit Deathwing als Endboss enden wird. Er sagt im Schattenhochland selbst dass er einem Wesen dient, das seine Kräfte ins Unermessliche gesteigert hat. An sich ists recht klar dass es einer der alten Götter (C’Thun, Good ol‘ Yoggi) sein muss, immerhin gibts laut Lore noch min. 3 lebende, eingesperrte alte Götter.

      Und schlussendlich wärs nich das 1x dass Blizz den Spielern versucht vorzugaukeln, der präsentere Bösewicht wäre der Endboss des Contents. Denkt ma an BC…da dacht auch jeder es wär Ilidan. Am Ende wars dann doch Kil’Jaeden…und Kael’thas x)

      • DW wird der finale raid werden! sie schreiben “ Deathwing raid will be the final raid of the expansion.

        The project for an Abyssal Maw is gone for the moment, the storyline wasn’t convincing enough/fitting.“

        bedeutet soviel wie: sie schaffen es nicht in die storyline einzufügen bzw. da ordentlichen content draus zu machen der überzeugend ist.

        ob das aber nur ein versuch ist, die leute an der nase herumzuführen, kann ich nicht sagen. allerdings würde NOCH eine instanz nicht in blizzards zeitplan passen, da mitte nächsten jahres schon das neue addon kommen wird!

        • An sich stimmts schon, aber mir will iwie nich ausm Kopf gehn dass Blizz da noch ne Überraschung am Ende für uns hat. Mir persönlich würds ja gefalln wenn Deathwing nich der Endboss der Raidinstanz wäre, sondern eben einer der übrigen alten Götter.
          Könnte mir da nen nettes Szenario wie damals in Sunwell mit Kalecgos vorstelln…vllt dass man Deathwing nach dem Kampf läutert und sein altes Selbst, Neltharion, wieder in ihm „erwacht“. Anschließend hilft er in einer der Phasen des Endbosses dem Raid. Das könnt unter Umständen sogar mit etwas Fantasie zur oben erwähnten Phase passn in der man auf Deathwings Rücken kämpfen muss.

          Wie auch immer…es wird jedenfalls spannend. Ich freu mich auf Patch 4.3, allein schon wegen dem Transmogrifizieren 😀

      • Blizz hat es ja schon oft geschafft alte Bosse wieder zu erwecken (siehe bei cata: Onyxia)
        @ Nuin: es ist ja nicht gesagt dass man DW tötet, es kann ja sein dass er es noch irgentwie schafft zu fliehen oder so. Und wenn man ihn doch töten kann dann bekommt man wahrscheinlich von Ysera und Alexstraza (die Lebensbinderin halt^^) hilfe beim kill

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.