Home - WoW News - Patch 4.2 – Offizielle Vorschau auf das Dungeonkompendium

Patch 4.2 – Offizielle Vorschau auf das Dungeonkompendium

Blizzard hat heute Abend die offizielle Vorschau auf das Dungeonkompendium veröffentlicht.

Blizzard PosterBlizzard on Vorschau auf 4.2 - Das Dungeonkompendium (Source)

In Patch 4.2, Sturm auf die Feuerlande, werden wir das Dungeonkompedium vorstellen, ein neues System, das ihr nutzen könnt, um mehr über bestimmte Instanzen, die Bosse in diesen Instanzen, ihre Fähigkeiten und die Belohnungen die sie bieten zu lernen.

Dungeonkompendium 01

Während ihr euch in einer Instanz befindet, wird sich durch Drücken der M-Taste (der Standard-Taste für die Karte) das Dungeonkompendium öffnen. Auf der Navigationsleiste wird zudem eine neue Schaltfläche verfügbar sein, sodass das Dungeonkompendium von jedem Punkt im Spiel aus einsehbar ist. Es wird keine Schwellenwerte oder Begrenzungen dafür geben, welche Inhalte jemand im Dungeonkompendium sehen kann. Alle Boss-, Instanz- und Schlachtzugsinformationen werden allen Spielern unabhängig von Stufe, Ausrüstung oder Inhaltserfahrung zugänglich sein.

Die Instanz-/Schlachtzugskarte wird alle Bosse an ihren jeweiligen Standorten, durch individuelle Symbole markiert, anzeigen.

Dungeonkompendium 02

Auf Informationen zu einem Boss kann entweder durch einen Klick auf das Bosssymbol auf der Karte oder über den entsprechenden Reiter über der Instanz-/Schlachtzugskarte zugegriffen werden. Allgemeine Informationen zur Beute können ebenfalls von der Instanz-/Schlachtzugskarte aus eingesehen werden und zwar durch einen Klick auf den Reiter „Beute”. In diesem Fenster wird die gesamte (von Bossen und Trashmobs) erhältliche Beute von relevanter Qualität dieser Instanz angezeigt.

Bossfähigkeiten sind über die Seite des jeweiligen Bosses einsehbar, die entweder über sein Symbol auf der Karte oder über einen Klick auf seinen Reiter erreicht werden kann. Die Instanzenliste auf der Seite des Bosses wird alle wichtigen Zauber, Fähigkeiten und Phasen der Begegnung auflisten.

Dungeonkompendium 03

Es wird euch so möglich sein, nützliche Einblicke in die Mechaniken von Bossbegegnungen zu erhalten, indem ihr zunächst einen Blick ins Dungeonkompendium werft. Es ist unser Ziel, euch eine solide Grundlage zu bieten, bevor ihr den Boss angeht – eine Ahnung davon, wie sich die Begegnung gestalten wird und Wissen über die Fähigkeiten – ohne jedoch Lösungen an die Hand zu geben. Das Entwickeln eigener Strategien ist somit nicht weniger wichtig.

Ab Patch 4.2 werdet ihr das Dungeonkompendium nutzen können, um alle Instanz- und Schlachtzugsinhalte zu bezwingen, die mit World of Warcraft: Cataclysm vorgestellt wurden, einschließlich der Feuerlande. Wir möchten, dass das Dungeonkompendium so viele Instanzen, Bosse und Begegnugen wie möglich enthält und hoffen, dass wir in Zukunft noch viele mehr hinzufügen können. Viel Spaß beim Erstürmen der Burg!

Ähnliche Artikel

Ahn'Qiraj Mini-Feiertag

Mini-Feiertage Übersicht

Mit dem Legion Patch 7.1.5 kommen die Mini-Feiertage in das Spiel. Diese sind deutlich kürzer …

Patch 7.1.5 erst im Januar 2017

Patch 7.1.5 erscheint erst im Januar 2017

Auf der BlizzCon 2016 hatten die Entwickler angekündigt, dass der kleine Patch 7.1.5 noch in …

2 Kommentare

  1. ich wüsste blos gern ob man dort auch die dropchance sieht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.