Home - WoW News - Neues UI-Feature für Erbstücke, Haus- und Reittiere?

Neues UI-Feature für Erbstücke, Haus- und Reittiere?

Neues UI-Feature für Erbstücke?Erinnert ihr Euch noch an die News mit den Accountweiten Erfolgen welche mit Mists of Pandaria kommen sollen? Dort wurde bereits vor einigen Tagen ein weiterer sehr interessanter Beitrag von Blizzard-Mitarbeiter „Vaeflare“ veröffentlicht.

Diesmal geht es allerdings nicht um Erfolge sondern um eine mögliche neue Mechanik zum Versand von Erbstücke. Laut Vaeflare denkt man derzeit bei Blizzard darüber nach die Erbstücke direkt in einem eigenen Interfacemenü zu verwalten. Für uns Spieler würde dann das nervige hin- und herschicken von Erbstücken entfallen, weil wir direkt im Spiel das jeweilige Erbstück anschauen und dann für den passenden Charakter auswählen könnten.

Vaeflare schreibt auch weiter, dass man sich das UI-Feature sehr gut für Haus- und Reittiere vorstellen könnte. Einen Realmübergreifenden Versand von Erbstücken wird es aber weiterhin nicht geben.

Bedenkt bitte, dies sind noch keine offizellen Ankündigungen für neue Features sondern lediglich Pläne die Blizzard derzeit durchgeht und mit der englischsprachigen Community teilt. Einen deutschen Beitrag zu dem Thema habe ich leider nicht gefunden.

Dennoch finde ich persönlich die Idee mit dem neuen UI-Feature sehr interessant.

Blizzard PosterVaeflare on Shared Achievements? (Source)

In terms of Bind on Account items, we believe that using the mail system to transfer heirlooms from one character to another is less than ideal. We’d like to work ourselves away from that sort of item distribution model, and have some design goals in mind that would change the mechanics of how heirlooms are distributed in-game.

We think it would be wonderful to simplify the system so that, for example, you might have a constant heirloom page across all your characters that you could peruse and select from at your leisure. Conceivably, we could do something similar for pets and mounts.

As always, these sorts of design ideas are constantly being evaluated. I just think it’s worth pointing out we’re not currently aiming to create a system that would allow players to mail heirlooms across realms or accounts. We believe that would be a sub-optimal design, and we have better solutions in mind for the future.

Ähnliche Artikel

Patch 7.1.5 erst im Januar 2017

Patch 7.1.5 erscheint erst im Januar 2017

Auf der BlizzCon 2016 hatten die Entwickler angekündigt, dass der kleine Patch 7.1.5 noch in …

Q&A mit Ion Hazzikostas und Josh Allen

Zusammenfassung des Entwickler Q&A vom 07. Dezember 2016

Am 07. Dezember 2016 haben Game Director Ion Hazzikostas und Community Manager Josh Allen wieder …

3 Kommentare

  1. @ayeden

    Ich bin voll deiner Meinung

    Neuer Server = Neuer Anfang

  2. Ich finds gut. sehr gut sogar. Das mit dem realm übergreifen find ich auch gut, dass es nicht hinzukommt! wieso sollte man auch auf einem neuen server die erbstücke besitzen können. ich mein andere spielen jahre auf dem realm, erarbeiten sich die erbstücke und andere bekommen die dann einfach so, die neu auf dem realm sind. auch wenn sie schon high end zeugs auf einem anderen realm haben. neu anfang ist neu anfang. so seh ich das.

  3. wer braucht den quatsch eigentlich ?
    das was wir wollen ist doch die möglichkeit die account sachen auch an eigene chars zu verschicken die egal auf welchem realm sind. tut mir leid ich hab für dieses „feature“ kein verständnis. ich will endlich meine acc sachen an andere realms schicken können. das wort accountgebunden wird immer mehr sinnfreier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.