Home - WoW News - Neue Informationen zum 64-Bit-Client von World of Warcraft

Neue Informationen zum 64-Bit-Client von World of Warcraft

Nachdem bereits im Juni erste Informationen auf einen möglichen 64-Bit-Client von World of Warcraft in den MPQ-Dateien entdeckt wurden, wurde heute weitere interessante Informationen im offiziellen Launcher vom kommenden Patch 4.3 gefunden.

WoW 64-Bit-Client

In den Voreinstellungen für das Spiel seht ihr ganz unten den Punkt „32-Bit-Client starten“. Das Ganze deutet natürlich darauf hin, dass es in naher Zukunft neben dem 32-Bit-Client auch einen 64-Bit-Client für World of Warcraft geben wird. Bis spätestens Patch 5.0 bzw. Mists of Pandaria sollte das ganze nicht mehr ausgegraut sein, wie es zum aktuellen Zeitpunkt noch der Fall ist.

Sobald ich weitere Informationen über die 64-Bit-Client Version von World of Warcraft habe, werde ich diese hier auf der Webseite veröffentlichen.

Ähnliche Artikel

Rar-Mobs in Hochfels mit Patch 6.2.2

Rar-Mobs mit Patch 6.2.2 (Hochfels, Höllenfeuerzitadelle und Dunkles Portal)

Mit dem Patch 6.2.2 welcher am Mittwoch, 2. September 2015 auf die europäischen WoW-Realms gespielt ...

Neue Reittiere durch zeitverzerrte Abzeichen

Zeitverzerrte Abzeichen Belohnungen mit Patch 6.2.2

Seit dem Patch 6.2 haben wir an bestimmten Wochenenden die Möglichkeit Zeitwanderungen in Dungeons aus ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *