Home - WoW News - Nach MoP ist nicht Schluss – 5. Erweiterung für WoW bestätigt

Nach MoP ist nicht Schluss – 5. Erweiterung für WoW bestätigt

Paul Sams (c) The Blizzard BlogSeit gestern haben die ersten Spieler die Möglichkeit die Mists of Pandaria Beta zu spielen und schon wurde indirekt ein nächstes Addon für World of Warcraft bestätigt. Blizzard Chief Operating Officer Paul Sams hat in einem Interview mit dem CVG Magazin bestätigt, dass ihm bereits von Chris Metzen ein erstes Konzept für den Content Patch 6.0 dem 5. Addon für World of Warcraft vorgelegt wurde.

Blizzard PosterPaul Sams on World of Warcraft expansion 5 confirmed (Source)

„I got the pitch from Chris Metzen of what they plan for 6.0 and I’m pretty geeked up about it. They already know what they’re going to be doing for multiple expansions ahead.“

Wie das Konzept von Chris Metzen für die 5. World of Warcraft Erweiterung allerdings aussieht, ist bisher noch nicht bekannt. Konzentrieren wir uns aber auch erst einmal auf die bevorstehende 4. Erweiterung – Mists of Pandaria.

Ähnliche Artikel

Q&A mit Ion Hazzikostas und Josh Allen

Entwickler Q&A zu Patch 7.1.5 am 07. Dezember 2016

Am kommenden Mittwoch, dem 07. Dezember 2016, wird es erneut auf Twitch ein Q&A mit …

Der Dunkelmond Jahrmarkt hat begonnen

Dunkelmond-Jahrmarkt hat begonnen (Dezember 2016)

Wie am Anfang von jedem Monat hat aktuell der Dunkelmond-Jahrmarkt wieder seine Pforten für Euch geöffnet. …

7 Kommentare

  1. ich sag mal: klar sollten sie erstmal mehr zeit und liebe in 5.0 investieren damit das AddOn einfach der Hammer wird und nicht wegen „6.0“ vernachlässigt wird…! ABER : sein wir doch mal ehrlich … wenn mit 6.0 ende is…was is dann ? irgendwann hat jeder sein BiS-gear zusammen und dann? soll man sich ein twink nach dem anderen hochziehen und den content immer und immer wieder spielen….?! kein plan aber wär schon irgendwie fail oder? ich hätte jedenfalls nicht wirklich lange spaß an der sache und würde dann halt aufhören mit WoW und ich denke mal viele andere leute auch….

  2. Einmälig wird es lächerlich …. Klar ist es ne schöne Sache, wenn man viel Zeit in ein Spiel investiert, das so viele Spieler weltweit fasziniert … Aber irgendwann sollte auch mal Schluss sein … Man sagt doch immer :“ Man sollte aufhören, wenn es am schönsten ist!“
    Und dieser Punkt ist meiner Meinung nach langsam angeschnitten. Nachdem was man über MoP liest, kann dies ein wirklich gelungenes Add On werden. Allerdings sollte sich Blizzard dann mal langsam aber sicher von seinem Millionen Baby trennen und den Fokus auf andere Dinge richten.

  3. das 5. Addon heißt „Wrath of the Titans“ 🙂

  4. Die sollen nicht alles so schnell planen. Lieber mehr Zeit und Liebe in 5.0 investieren als MoP zu vernachlässig aber ein tolles Konzept für 6.0 zu haben..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.