Home - WoW Klassenguides - MoP Klassenguide für den Wächter-Druide (Tank)

MoP Klassenguide für den Wächter-Druide (Tank)

Zycanz - Wächter Druide KlassenguideHeute starten wir mit dem ausführlichen Mists of Pandaria Klassenguide für den Wächter-Druide.  Mit Patch 5.0.4 hat Blizzard den sogenannten Feral-Druiden in zwei Spezialisierungen aufgeteilt. Einmal hätten wir da den Wildheit-Druide und eben den Wächter-Druide.

In diesem Klassenguide möchten wir euch den Wächter-Druide etwas näher bringen und gehen detailliert auf die Spielweise ein und geben euch nützliche Tipps und Tricks zur Talentverteilung, Glyphen, Verzauberungen und dem Umschmieden.

Außerdem erhaltet ihr wieder wertvolle Tipps zum Umgang mit Symbiose als Wächter-Druide. Solltet ihr Fragen oder Probleme haben, benutzt bitte direkt die Kommentarfunktion. Zycanz, der Autor von dem Klassenguide wird euch dann gerne eure Fragen beantworten.

Mists of Pandaria Wächter-Druide Klassenguide
MoP Klassenguides

Ähnliche Artikel

Wildheit Druide Level 110 Guide Legion

Wildheit (Feral) Druide Level 110 Guide – Legion

Wir wollen euch hier unseren Legion Wildheit Druide Level 110 Guide präsentieren. Dieser soll Euch dabei …

Windläufer Mönch Level 110 Klassenguide (Legion)

Windläufer (Windwalker) Mönch Level 110 Guide – Legion

Herzlich Willkommen zu unserem ausführlichen Windläufer Mönch Level 110 Guide. Du erfährst hier alles Relevante …

3 Kommentare

  1. also was ein „Wutcap“ sein soll is mir immer noch rätselhaft, obwohl ich den Guide zu 85% sehr gut finde. mir fehlt nur ein bischen die unterscheidung zwischen einsteiger equipp und fortgeschrittenem equipp… ich würde ab einem bestimmten item lvl nicht mehr ausdauer sockeln, oder die schultern und hosen mit den def-vz ausstatten sondern auf maximal crit oder tempo gehen.(immer vorausgesetzt hit und exp sind auf min.7,5%)
    dudus haben bei guter und schneller wut generation mehr möglichkeiten zwischen selfheal, ausweichen und schaden machen zu wählen.
    die selbstheilung kann locker zwischen 20-25k hps betragen sinnvoll bei viel magie schaden dem man eh nicht ausweichen kann…oder dauerhaft +45% ausweichen durch wilde verteidigung.
    das umschmieden auf ausweichen halte ich für resoursenverschwendung, denn der crit wert wird in bärengestallt mit einem +50% bonus belohnt, ausweichen nicht!
    die bedeutung von tempo für die wutgewinnung wird leider gar nicht erwähnt und die sinnlosigkeit der Meisterschaft auch nicht….naja natürlich is mastery nicht sinnlos, aber ob ich nun als bär 87k rüstung oder 97k rüstung habe is doch ziemlich für den poppo….man bräuchte ca.175k rüssie für das maximum von 75% dmg reduktion….mit anderen worten „vergesst mastery“ wenn ihr bei plusminus 65% dmg reduktion seid reicht das dicke (raidbuffed kommen ja 3k mastery dazu)

  2. Finde das Softcap von 7,5% reicht, vorrausgesetzt du hast keine aggro probleme, „wutcap“ probleme. Spiele selbst einen Tank Druiden..

  3. Sers, mich würds gern intressieren als Dudu Tank muss ich da aufs Hardcap gehen von WK 15 anstatt 7,5?? werd da nicht sehr schlau draus jeder hat andere meinungen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.