Home - Mists of Pandaria Beta - Patch 5.1 – Gegenstandsverbesserung mit PvE- und PvP-Punkten (Update)

Patch 5.1 – Gegenstandsverbesserung mit PvE- und PvP-Punkten (Update)

Update vom 03. November 2012: Wie es scheint, kann man doch wirklich alle Gegenstände aufwerten und so verbessern. Dies haben wir jedenfalls auf dem öffentlichen Testrealm herausgefunden. Schaut euch einfach einmal das folgende kurze Video an in dem wir euch zeigen, wie die Gegenstandsaufwertung funktionieren wird.

Update vom 02. November 2012: Blizzard hat mit dem letzten PTR-Patch das Feature zur Gegenstandsverbesserung auf die Testrealms gebracht und die Kollegen von MMO-Champion.com haben ein erstes konkretes Beispiel für die Anwendung und die Auswirkungen veröffentlicht.

Eine Änderung betrifft direkt die Gegenstände – so kann man wohl nur Gegenstände, die man für Tapferkeitspunkte gekauft hat, durch Tapferkeitspunkte aufwerten und das gleiche geht natürlich auch für die Ehren- und Eroberungspunkte-Gegenstände. Man wird also keine PvE-Gegenstände durch Ehre- oder Eroberungspunkte verbessern können. Die Gegenstandsverbesserung funktioniert nur auf Gegenstände, welche durch die jeweilige Währung erworben wurden.

Gegenstände durch Eroberungs- und Tapferkeitspunkte verbessern

Durch Tapferkeits- und Eroberungspunkte kann man seinen Gegenstand 2x-mal verbessern und zahlt dafür jeweils 750 Punkte. Die Gegenstände, welche man für Gerechtigkeits- und Ehrenpunkte erworben hat, kann man hingegen nur einmal aufwerten und zahlt dafür direkt 1.500 Punkte.

Gegenstände durch Gerechtigkeits- und Ehrenpunkte verbessern

Artikel vom 18. Juni 2012: Mit Mists of Pandaria wird man Gegenstände mit Tapferkeitspunkten upgraden (verbessern) können. Auch wenn das neue Feature derzeit noch nicht aktiv ist, haben die Kollegen von MMO-Champion.com bereits erste Bilder von dem sogenannten „Valor Upgrade“.

Hinweis: Sämtliche Zahlen sind frei erfunden, und dienen nur der Veranschaulichung. Lediglich das benötigte Item Level von 375 ist bestätigt.

Gegenstände mit Tapferkeitspunkten upgraden

Gegenstandsverbesserung

  • Die benötigte Gegenstandsstufe beträgt 375.
  • Im mittleren Bild sieht man das aktuelle Item Level (500) und das derzeitige Item Level von dem Spieler (489).
  • Unter „Upgrade“ sieht man die Gegenstandsverbesserung – Neues Item Level (525) und das derzeitige Item Level von dem Spieler (491).
  • Außerdem sieht man unter „Upgrade“ auch die Zunahme der Stats (+35).
  • In diesem Beispiel hat der Gegenstand nur ein Stat (Agility) in der fertigen Version werden allerdings alle Stats des Items erhöht.
  • Ein Gegenstand kann nur begrenzt oft verbessert werden, das sieht man im mittleren Bild oben rechts an der Zahl (2/3*). Direkt darüber befinden sich die Kosten für das Upgrade.

Sobald das neue Feature der auf dem Betaserver verfügbar ist, werden wir dies in einem kleinen ausführlichen Video noch einmal genau vorstellen.

Ähnliche Artikel

Gebiet auf Draenor

Infos und Ablauf zum Betatest von Warlords of Draenor

Auf der am vergangenen Wochenende stattgefundenen PAX East in Boston hat Blizzard in einem Interview …

MoP Dungeon Challenge Sets – Proc-Effekte (Update)

Update vom 23. Oktober 2012: Blizzard hat gerade die offiziellen Effekte der Herausforderungsmodus-Sets veröffentlicht. Artikel …

2 Kommentare

  1. Immoment liegt das Cap noch bei 1k. Wird sich aber denk ich mal ändern kann es aber noch nicht sagen. Was ich aber sagen kann ist das ich 1 mal am Tag 60 Points bekomme für nen HC Run und für jeden weiteren Run nur 30, bei den Daliys bekomms du zwischen 5-10 Ponits bei Szenarion ist es wie bei den HC Run 60 und dan 30.

  2. weiß des das limit der valorpints schon was man wöchentlich bekommen kann mit mop?
    denk doch das die markenpreise hoch sein werden und damit wirds echt kostspielig und langwierig!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.