Home - WoW News - Mists of Pandaria Dunkelmondkarten

Mists of Pandaria Dunkelmondkarten

Und auch mit dem Release von Mists of Pandaria wird es natürlich wieder ein neues Dunkelmondkarten-Set geben und auch wie schon zum Cataclysm Release werden die Belohnungen wieder für den ersten Content das „Best in Slot“-Trinkt darstellen.

Bevor wir auf die eigentlichen Mists of Pandaria Dunkelmondkarten schauen, schauen wir uns erst einmal die benötigten Mats für eine Dunkelmond-Karte der Nebel an.

Material für eine Dunkelmond-Karte der Nebel

Die benötigten Materialen finde ich nun persönlich relativ übersichtlich. Die Traumtinte ist die neue Schwarzfahltinte und die Sternenlichttinte ist die neue Infernotinte. Die beiden benötigten Pigmente werden aus den neuen Pandariakräutern gemahlen. Das Problem an der ganzen Sache ist allerdings, dass wir als Inschriftenkundler pro Tag nur eine Rolle der Weisheit herstellen können.

Die Pigmente für die Traumtinte und Sternenlichttinte erhaltet ihr in folgenden Kräutern:

  • Regenmohn
  • Teepflanze
  • Seidenkraut
  • Schneelilie
  • Narrenkappe
  • Goldlotus

Die neuen Dunkelmond-Karten (iLvL 476)

Jede der hier vorgestellten Dunkelmond-Karten setzt sich aus insgesamt 8 Karten (Ass, Zwei, Drei, Vier, Fünf, Sechs, Sieben und Acht) zusammen. Sobald man ein komplettes Deck gesammelt hat, erhält man das jeweilige Deck – Tiger Deck, Ox Deck, Crane Deck oder Serpent Deck. Mit dem Deck muss man dann auf den nächsten Dunkelmond-Jahrmarkt um dort die Quest abschließen zu können.

Dunkelmond-Jahrmarkt am 7. Oktober 2012Der nächste Dunkelmond-Jahrmarkt nach der Veröffentlichung von Mists of Pandaria findet bereits am 7. Oktober 2012 statt. Erste Spieler werden zu diesem Zeitpunkt sicherlich schon das Kartenset zusammengebaut / gekauft haben.

Nun aber genug der Worte.. hier sind die neuen Mists of Pandaria Dunkelmond-Karten.

Darkmoon Tiger Deck (Melee)

Darkmoon Ox Deck (Tank)

Darkmoon Crane Deck  (Heiler)

Darkmoon Serpent Deck (Caster)

Ähnliche Artikel

Ahn'Qiraj Mini-Feiertag

Mini-Feiertage Übersicht

Mit dem Legion Patch 7.1.5 kommen die Mini-Feiertage in das Spiel. Diese sind deutlich kürzer …

PTR Patch 7.1.5 Mini-Feiertage Tests

Mini-Feiertage werden auf dem PTR getestet

Die Entwickler haben bekannt gegeben, dass sie vom 06. bis zum 23. Dezember 2016 die …

15 Kommentare

  1. da hat blizz ganzschön mist gebaut. das itemlvl der karten ist so low, dass sie nach ein paar wochen raiden eh abgelegt werden. dann brauchne die karten wirklich viele mats, dass man die nich mal eben für 3k verkaufen will aber wer ist denn bereit für ein trinket dass man eh nach ein paar wochen ablegt 80k zu zahlen?

    • Das stimmt.. aber trotzdem ist das Trinket hammer.. jedenfalls für DD’s 🙂

      • naja itemlvl is nich alles^^ ich kann mich an die grandeur errinnern, die wotlk bis icc getragen wurde…

        ich für meinen teil kann mich freuen 2 inschriftler zu haben, und bekomm hoffentlich noch bis ende der woche das set zusammen… dann muss ich nich bis zum nächsten jahrmarkt warten

  2. Also wirklich: Mehr Beweglichkeit geht wohl nicht mehr 🙂
    Naja, ich als Hunter beschwere mich ja nicht.

  3. Panski aka Forscherligist

    eine Karte kostet eine Rolle der Weisheit – und da gibt es bereits den ersten Haken an der Geschichte.

    Zwar kann man als Inschriftler eine dieser Rollen am Tag ergattern (eine weitere gäbe es für 5 Harmoniegeister-Dingers), aber wenn es so läuft wie immer – die Karten Random hergestellt werden -, werdet ihr sie nicht für 2-3 K Gold kaufen können.

    Bei mir auf dem Server liegt der Preis bei etwa 5-10k Gold pro Karte. Aufgrund der Materialien auch zu Recht.

    Meine Rollen der Weisheit würde ich in den ersten Wochen nicht für unter 20k rausgeben – sind sie doch auch Reagenz für die Anfangs sehr guten Acc-gebundenen Stäbe…

    Aber ich bin reich an WoW-Gold, ich spar mir meine Rollen der Weisheit für meinen Stab und kaufe mir mein Set zusammen!

    • Panski aka Forscherligist

      Allerdings:

      Der Inschriftenstab hat nen Mogu’shangewölbe-LFR-Itemlevel.. ob man also auf den Stab spart, oder auf loot aus dem LFR hofft.

      Tja, der Knackpunkt ist, dass im Mogu’shangewölbe kein Casterstab droped, wohl aber ein Zauberstab für die Mainhand. Ein Offhanditem wiederum gibt es nicht.

      Ach egal, Stab bauen (Hälfte der Rollen der Weisheit bekommt man je irgendwann zurück) und Karten kaufen.

      und zurück zum Thema: geile SChmuckstücke! 😉

      Ich als Magier

      • Hi,
        wie „…Hälfte der Rollen der Weisheit bekommt man ja irgendwann zurück“? Stimmt das? Und wenn ja, wo steht das? Das wäre ja wirklich ne Erleichterung…

        • Hab bisher 7 Karten gebaut, und noch keine Rolle zurück erhalten. Wäre interessant zu wissen, woher Panski diese Aussage nimmt.

        • ich denke mal die aussage rührt daher, dasder stab auch gleichzeitig eine quest startet, ich hatte mich gestern gefragt was das für eine quest sein soll, vielleicht kbekommt man durch die quest ja die rollen zurück…

        • Ja genau, wenn man den Stab (er ist Batllenet-Accountgebunden) nicht mehr braucht kann der Inschriftler die Quest starten und man kann den Stab beim Tintenhändler im Jadewald abgeben und bekommt dafür 10 Rollen der Weisheit.

  4. Ich hoffe 1 karte wird unter 2-3k g kosten auf nem mittelbevölkerten realm

  5. Endlich mal ein gutes Tank-Set!
    Nicht immer mehr Gesundheit sonder auch mal Ausweichen!
    nice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.