Home - MoP Beta Videos - Mein Fazit nach knapp 5 Monaten Mists of Pandaria Beta

Mein Fazit nach knapp 5 Monaten Mists of Pandaria Beta

MoP Fazit nach 5 Monaten..Da sich viele von euch so ein Fazit bzw. Resümee von mir gewünscht haben, habe ich mir heute Vormittag mal die Zeit genommen und ziehe nun nach knapp 5 Monaten Mists of Pandaria Beta ein kleines Fazit.

Seht das hier veröffentlichte Resümee bitte als mein persönliches Fazit an. Andere Spieler werden sicherlich andere Meinungen vertreten. Falls euch meine Meinung interessieren sollte, könnt ihr euch diese in dem unten eingefügten Video anhören.

Zur besseren Orientierung habe ich hier noch einmal den kompletten Inhalt aufgelistet. Im Video unten seht ihr dann jeweils das aktuelle Thema.

Mists of Pandaria LogoInhalt:

  • Levelgebiete und Zonen
  • Pandaren
  • Mönch
  • Szenarien
  • Haustierkämpfe
  • Neue Ruf-Fraktionen und tägliche Quests
  • 5-Spieler-Instanzen (Herausforderungsmodus)
  • 10- / 25-Spieler-Raids
  • Weltbosse
  • Fazit

Für unter 30€ Mists of Pandaria kaufen

Unser Partner RandyRun bietet einen Mists of Pandaria Key für nur 29,99€ an. Die Lieferung dieses Keys erfolgt noch vor dem offiziellen Release von Mists of Pandaria am 25.09.2012. Ihr könnt also pünktlich um 0:01 Uhr anfangen zu spielen.

Jetzt euren MoP Key kaufen bei RandyRun!

Ähnliche Artikel

Onyxei bringt 550 Ruf für den Orden der Wolkenschlange (Video)

Auch wenn ich mir mit diesem Artikel hier sicherlich keine Freunde machen werde, so möchte …

MoP Fraktion – Shado-Pan (Video)

Nachdem wir euch gestern schon die kleine Vorschau für den Goldenen Lotus vorgestellt haben, gehen …

9 Kommentare

  1. Gutes Fazit, ich mochte deine Guides auch schon immer ;), mach weiter so.

  2. wie immer ein top Beitrag danke dir

  3. was deine meinung zum 10 spieler modus angeht, solltest diese eher weg lassen.
    wenn bei 25 leuten, 15 keinen plan haben is genauso lahm.
    25er modus ist defintiv genauso schwer wie der 10er,beide stehen auf selbem niveau!
    wenn man 25 gute spieler hat ist dieser modus genauso „leicht/schwer“ wie der andere.
    daher ist deine aussage über den 10er völlig falsch oder ihr habt zu viele schlechte spieler im raid,sorry aber das ist dann wirklich so.

    • Du findest also nicht das es leichter ist auf einem kleinen raum 10 spieler unterzubringen als 25? Oder die Koordination eines Raids mit 10 Spieltern BEDEUTEND leichter ist als bei 25?

      • ja!
        augen und gehirn benutzen das ist es 1:1 das selbe mit kleinen unterschieden.
        wieso koordinationsprobleme?also ich spiel mit offenen augen:-P
        da man zudem in anderen personen stehen kann macht es die sache natürlich noch einfacher:-D

        • Ob 10er schwerer oder einfacher ist sei dahingestellt. Die persönliche Vorliebe sollte entscheiden was man spielen möchte. Ich persönlich bevorzuge 10er Raids, einfach weil ich so viele Menschen im TS nicht mag und schlechte Erfahrungen damit gemacht habe. Aber das ist meine Meinung.

          Nicht von der Hand zu weisen ist, dass im 10er (teiwleise) weniger Buffs zur Verfügung stehen ebenso weniger Support, Aber es ist einfacher von der Positionierung und Koordination.

          Im 25er liegt der Vorteil bei dem breiten Spektrum der Spieler. Aber diese 25 in einen engen Raum zu quetschen ist wirklich Arbeit und kann bei der falschen Positionierung von einem Spieler schon den Wipe bedeuten.

          Wie bereits gesagt, sollte je nach Belieben der eigene Raid gewählt werden. Welcher das am Ende ist, ist doch unerheblich. Seit der Itemangleichung sowieso. Am Ende zählt neben dem Loot doch nur Eines – das man Spaß hat mit den Leuten, mit denen man unterwegs ist.

    • @jess,

      da gebe ich dir völlig recht.

      tendentiell ist mir aufgefallen, dass die, die im 10er raiden oft behaupten der 25er ist einfacher und wer im 25er raidet, sagt oft der 10er sei einfacher.
      Entsprechend überrascht war ich, als ich dann hörte: ich bleibe mit meiner gruppe im 25er o_O

      hat alles seine vor- und nachteile. solche vergleiche einfach streichen.

  4. Die Gruft der vergessenen Könige ist im Tal der Ewigen Blüten dort macht man ein paar quests für die Fraktion Goldener Lotus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.