Home - WoW News - Kinderwoche 2012 Guide – Erfolge für den Titel „Patron“

Kinderwoche 2012 Guide – Erfolge für den Titel „Patron“

kinderwoche willy petMorgen am Sonntag startet die Kinderwoche in der World of Warcraft. In unserem Kinderwoche Guide findet ihr wie gewohnt alle Erfolge, die ihr für den Titel „Patron“ benötigt.

Laut ersten Informationen gibt es in diesem Jahr kein neues Haustier oder sonstige gravierende Änderungen. Sollte Blizzard über Nacht noch etwas verändern, wird dies selbstverständlich in den Feiertag Guide mit aufgenommen.

Blizzard PosterScrainzo on Kinderwoche 2012 – Sind wir schon da? (Source)

Es ist wieder einmal an der Zeit, für einen Quereinstieg in die Tourismusbranche und neugierige Waisenkinder quer durch Azeroth (und darüber hinaus!) zu karren und ihnen die große weite Welt zu zeigen. Als Gegenleistung für so viel Nächstenliebe erwarten euch niedliche Begleiter als Souvenir!

Die Kinderwoche wird von Sonntag, dem 29. April 00:01 Uhr bis zum Samstag, dem 5. Mai um 23:59 Uhr laufen. Sputet euch also, falls ihr alles schaffen wollt!

Hauptsache Hauptstadt!
Charaktere die alter als 10 sind, können bei der Waisenmatrone der Hauptstadt ihrer jeweiligen Fraktion beginnen – für Alliierte der Allianz wäre dies Waisenmatrone Nachtigall in Sturmwind, während die Horden der Horde zu Waisenmatrone Schlachterbe in Orgrimmar stürmen sollten (rechtzeitig bremsen und lächeln!).

Scherbenwelt bringt Glück!
Falls euch das Alter schon ein wenig in die Knochen gefahren ist und ihr die 60 erreicht habt, gibt es noch einige Dinge mehr, die ihr begeisterungsfähigen Waisenkindern zeigen könnt – begebt euch nach Shattrath und sucht dort Waisenmatrone Gnädig auf!

Wo? Na da! …laran. (Okay, okay, der war schlecht!)
Wahre Veteranen jenseits der 70 können außerdem Waisenmatrone Aria in Dalaran besuchen, um sich selbst im hohen Norden Azeroths den (erzieherischen) Herausforderungen zu stellen – und dabei ein ganz besonderes Haustier abgreifen!
Dies sind natürlich nur die Startpunkte auf eurer Entdeckungsreise mit euren Waisenfreunden, und wenn euch ihre Gegenwart gefällt, warum nehmt ihr sie diese Woche nicht woanders hin mit? Denkt nur daran, eure Pfeife griffbereit zu halten (oder geht zur jeweiligen Waisenmatrone zurück, falls ihr die Pfeife verbummelt habt), dann könnt ihr die Waisenkinder für die Dauer der gesamten Woche mit auf eure Abenteuer nehmen, selbst nachdem ihr die Quests abgeschlossen habt!

Mini-FAQ

F: Ich finde meine Pfeife nicht mehr! Was kann ich jetzt tuuuun?!
A:
Mal angenommen, dass sich die Pfeife nicht irgendwo in auf dem Grund eurer vielen Taschen versteckt, könnt ihr jederzeit zur Waisenmatrone zurückkehren, bei der ihr die Pfeife erhalten habt, um euch Ersatz aushändigen zu lassen.

F: Moment, ich habe versehentlich dieselbe Quest wie im letzten Jahr bei der Waisenmatrone in Dalaran angenommen. Ich könnte schwören, dass ich eine davon bereits gemacht habe. Aber mir wurden trotzdem beide angezeigt…und jetzt bekomme ich wieder dieselbe Questbelohnung. Könnt ihr mir nicht einfach ein anderes Haustier geben?
A:
Falls ihr bereits eines der Haustiere für Nordend erlernt und ihr nun wieder dieselbe Quest angenommen habt, verfasst bitte ein Ticket im Spiel. Wir werden dann unser Bestes tun um euch zu helfen.

F: Das ist großartig, aber ich habe gerade die falsche Quest von Waisenmatrone Aria angenommen – ich habe vorher keine der Quests erledigt…aber sie hat mir große Versprechungen gemacht und ich war verwirrt…jetzt würde ich gerne die andere Questreihe machen. Helft ihr mir dabei auch?
A:
Während wir unser Bestes tun um Spielern zu helfen, die ein Haustier verpassen würden, weil sie die falsche Quest angenommen haben, können wir leider nicht helfen, wenn ihr keine der Quests vorher abgeschlossen habt. Beide sind eine wunderbare Ergänzung für jede Haustiersammlung und am Ende wollt ihr sicherlich sowieso alle haben. 😉

Solltet ihr noch weitere Fragen haben, könnt ihr diese gerne hier anbringen.

Kinderwoche 2012 Guide
WoW Feiertag Guides

Ähnliche Artikel

Patch 7.1.5 erst im Januar 2017

Patch 7.1.5 erscheint erst im Januar 2017

Auf der BlizzCon 2016 hatten die Entwickler angekündigt, dass der kleine Patch 7.1.5 noch in …

Q&A mit Ion Hazzikostas und Josh Allen

Zusammenfassung des Entwickler Q&A vom 07. Dezember 2016

Am 07. Dezember 2016 haben Game Director Ion Hazzikostas und Community Manager Josh Allen wieder …

2 Kommentare

  1. Wer braucht schon ein neues Haustier für das Event wenn es Willy gibt, das knuffigste Pet aller Zeiten! <3 ^^

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.