Home - WoW News - Kampfhaustier: Qirajiwächterling in Silithus (Update)

Kampfhaustier: Qirajiwächterling in Silithus (Update)

Update vom 23. Juni 2016

Der Sommer ist nun auch wieder offiziell in World of Warcraft vertreten und es ist nun wieder möglich den Qirajiwächterling im Süden von Silithus zu fangen. Weitere Informationen und eine Karte wo dieser sich befinden kann findet Ihr weiter unten im Artikel.

Qirajiwächterling farmen

Ähnlich wie auch schon in die Ungeborene Val’kyr dürfte der Qirajiwächterling welcher seit heute in Silithus verfügbar ist ähnlich selten und demnach sehr beliebt bei den Spielern sein.

WoW Qirajiwächterling
Der Qirajiwächterling ist nur während des Sommers im Spiel

Es gibt leider keinen genauen Spawnpunkt und Spawntimer von dem Qirajiwächterling. Er kann auf jeden Fall überall in Silithus sowie laut Spielern auch in den Ruinen von Ahn’Qiraj spawnen. Beliebt wird der Qirajiwächterling vor allem durch den Erfolg „Safari überall“  dieser verleiht dem Spieler den Titel „Zoodirektor“.

Da das gezielte Farmen wirklich schwierig sein dürfte, empfehle ich euch wie bereits im Ungeborene Val’kyr Guide den NPC wieder bei NPCScan hinzuzufügen.

  • NSC ID: 62526
  • Welt: Kalimdor
  • Name: Qirajiwächterling

NPCScan ID vom Rar-Pet in Silithus

Qirajiwächterling Spawnpunkte

Qirajiwächterling Spawnpunkt in SilithusAuch wenn es keine festen Spawnpunkte von dem Haustier gibt, gibt es dennoch bereits erste genaue Koordinaten mit Fundorten von dem Haustier. Fliegt einfach den Weg zum ehemaligen AQ 40 Instanzeingang. Auf dem Weg dorthin solltet ihr mehrere der Qirajiwächterling finden.

  • 39,79
  • 32,76
  • 35,76
  • 39,79
  • 32,80
  • 49,15
  • 50,12
  • 53,11
  • 32,81

Update vom 1. Juni 2013: Laut einem Gamemaster hätte das Kampfhaustier Qirajiwächterling in Silithus bereits seit gestern im Spiel sein sollen. Wer bereits den langen Weg nach Silithus gereist ist, wird sicherlich festgestellt haben, dass das Kampfhaustier allerdings noch nicht in Silithus anzutreffen ist.

Cory „Mumper“ Stockton hat mittlerweile auch via Twitter bekannt gegeben, dass das Kampfhaustier „Qirajiwächterling“ erst ab dem 21. Juni (World of Warcraft Sommeranfang) im Spiel verfügbar sein wird.

QirajiwächterlingArtikel vom 6. Mai 2013: In der World of Warcraft gibt es bekanntlich einige Items und Haustiere die nur zu bestimmten Zeiten im Spiel gesammelt werden können. Dazu zählt auch das Kampfhaustier „Qirajiwächterling“, welches nur im Sommer in Silithus gefangen werden kann.

Da langsam aber sicher die Temperaturen steigen, und wir uns dem Sommer nähern hat ein Spieler einfach einmal einen Gamemaster im Spiel gefragt, wann man denn nun eigentlich den Qirajiwächterling im Spiel antreffen wird.

Der Gamemaster hat darauf hingesagt, dass der Qirajiwächterling ab dem 1. Juni in Silithus eingefangen werden kann.

Bisher ist leider noch nicht wirklich bekannt, wo genau in Silithus der Qirajiwächterling spawnen wird. Wir halten Euch aber natürlich weiter auf dem Laufenden!

Ähnliche Artikel

Dämonenjäger Mount

Dämonenjäger und Invasion der Brennenden Legion ab 10. August 2016 verfügbar!

Im Q&A zum Dämonenjäger haben Community Manger Josh Allen und der Senior Game Designer Jonathan LeCraft …

WoW Daemonenjaeger Q&A

Zusammenfassung des Dämonenjäger Q&A vom 29. Juli 2016

Am Abend des 29. Juli 2016 fand wieder erneut ein Q&A mit den Entwicklern von …

4 Kommentare

  1. heute früh um 7:49h bei 32/84 in AQ gefangen. und es war blau 😀

  2. Ich habe es seit heute morgen 6 uhr. In grün gefangen und dann in blau aufgewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *