Startseite - Mists of Pandaria Beta - Juwelenbesetzter Onyxpanther Guide (Juwe Mount)

Juwelenbesetzter Onyxpanther Guide (Juwe Mount)

Juwelenschleifer werden mit Mists of Pandaria die Möglichkeit haben ihren eigenen Juwelenbesetzter Onyxpanther herstellen zu können. Wir möchten euch in diesem Artikel zeigen, wie ihr euch mit dem Beruf Juwelenschleifen (Fertigkeit 600) einen eigenen Onyxpanther herstellen könnt.

Um die epische Variante des Juwelenbesetzter Onyxpanther herstellen zu können, benötigt ihr zuerst einmal die vier blauen Juwelenmounts.

  1. Sonnensteinpanther
  2. Jadepanther
  3. Rubinpanther
  4. Saphirpanther

Sonnensteinpanther / Sunstone Panther

USonnensteinpantherm einen Sonnensteinpanther herstellen zu können benötigt ihr zuerst einmal die Vorlage: Sonnensteinpanther, welche ihr bei San Rotschuppe mit einem wohlwollenden Ruf bei dem Orden der Wolkenschlange im Arboretum (Jadewald) kaufen könnt. Die Vorlage für den Sonnensteinpanther kostet nur 160 Gold es wird aber ein wohlwollender Ruf bei der Fraktion benötigt.  

Für die Herstellung eines Sonnensteinpanther benötigt ihr dann noch folgende Reagenzien:

Jadepanther / Jade Panther

JadepantherUm einen Jadepanther herstellen zu können benötigt ihr zuerst einmal die Vorlage: Jadepanther, welche ihr bei San Rotschuppe mit einem wohlwollenden Ruf bei dem Orden der Wolkenschlange im Arboretum (Jadewald) kaufen könnt. Die Vorlage für den Jadepanther kostet nur 160 Gold es wird aber ein wohlwollender Ruf bei der Fraktion benötigt. 

Für die Herstellung eines Jadepanther benötigt ihr dann noch folgende Reagenzien:

Rubinpanther / Ruby Panther

RubinpantherUm einen Rubinpanther herstellen zu können benötigt ihr zuerst einmal die Vorlage: Rubinpanther, welche ihr bei San Rotschuppe mit einem respektvollen Ruf bei dem Orden der Wolkenschlange im Arboretum (Jadewald) kaufen könnt. Die Vorlage für den Rubinpanther kostet nur 160 Gold es wird aber ein wohlwollender Ruf bei der Fraktion benötigt.

Für die Herstellung eines Rubinpanther benötigt ihr außerdem noch folgende Reagenzien:

Saphirpanther / Sapphire Panther

SaphirpantherUm einen Saphirpanther herstellen zu können benötigt ihr zuerst einmal die Vorlage: Saphirpanther, welche ihr bei San Rotschuppe mit einem respektvollen Ruf bei dem Orden der Wolkenschlange im Arboretum (Jadewald) kaufen könnt. Die Vorlage für den Saphirpanther kostet nur 160 Gold es wird aber ein wohlwollender Ruf bei der Fraktion benötigt.

Für die Herstellung eines Saphirpanther benötigt ihr außerdem noch folgende Reagenzien:

Juwelenbesetzter Onyxpanther / Jeweled Onyx Panther

Juwelenbesetzter OnyxpantherKommen wir nun zur Krönung.. dem Juwelenbesetzen Onyxpanther. Solltet ihr die oben genannten Reittiere herstellt haben, könnt ihr euch nun mithilfe der Vorlage: Juwelenbesetzter Onyxpanther einen epischen Onyxpanther bauen.

Ich benötigt dafür lediglich einen ehrfürchtigen Ruf beim Orden der Wolkenschlange und 160 Gold für die Vorlage. Außerdem natürlich die 4 oben genannten Panther (Sonnensteinpanther, Jadepanther, Rubinpanther und Saphirpanther)

Wo bekommt man die Materialien für die Panther her?

Kugel der Geheimnisse

Die Kugel der Geheimnisse müsst ihr euch bei dem Händler „Keech der Große“ im Tal der ewigen Blüten kaufen. Eine Kugel kostet allerdings satte 20.000 Gold OHNE Gildenbonus. Für die Herstellung der benötigten Panther benötigt ihr 4x Kugel der Geheimnisse.

Anhand der Karte seht ihr ziemlich gut wo sich der Keech im Tal der ewigen Blüten befindet.

Keech der Große

Edelsteine (Goldberyll, Dioptas, Rubellit und Chrysokoll)

Die benötigten Edelsteine findet ihr beim Sondieren der neuen Erze. Alternativ könnt ihr euch die Edelsteine natürlich auch im Auktionshaus kaufen. Wobei diese gerade mit dem Start von Mists of Pandaria sicherlich etwas teuer sein dürften.

Um alle 4 Panther herstellen zu können benötigt ihr folgende Materialien:

Lebendiger Stahl

Lebendiger Stahl kann euch ein Alchemist aus 6x Trilliumbarren transmutieren.

Serpentin

Die Serpentin bzw. die benötigten Materialen um ein Serpentin herstellen zu können (Funkelnde Scherbe) erhaltet ihr mit etwas Glück beim Sondieren der neuen Erze. Für alle 4 Panther benötigt ihr 8x Serpentin / 80x Funkelnde Scherbe.

21 Kommentare

  1. Muss man die 4 Panther als “Lernitem” in der Tasche dabei haben,
    oder kann man sie auch schon erlernt haben und sie verschwinden dann?
    Oder habe ich etwas komplett falsch verstanden und man benötigt nur
    die Mats für alle vier Panther um den epischen zu erstellen?

    MfG.

  2. Hmm… nu hab ich mir hier mal durchgelesen… bei all dem stellt sich mir die frage wie man 80k zum herstellen des Onyxpanthers braucht und das ding aktuell für 59k im AH zu finden ist.
    also muss doch die scheiß Kugel billiger zu bekommen sein… oder?

  3. Jammert nicht rum, der Preis ist angemessen. Das soll etwas seltenes sein. Für die nicht so reichen gibt es ja die kleineren Panther. Die Preise sind begründet so hoch. Jemand der kaum Gold hat, wird sich wohl kaum ein solches Mount besorgen. Jemand der aber Gold hat, erlangt schon den reiz dazu. Blizzard will die riesigen Goldmengen bei manchen Spielern vernichten -> Die Inflation stoppen & Blizz hat schon vieles gemacht, was darauf hinsteuert… einmal hier, dann noch im Schwarzmarkt. Also Blizzard macht einen GJ!

  4. So wie es aussieht darf man die 4 blauen Mounts aber nicht erlernen! Ich hab alle 4 (und leider auch alle erlernt) und auch das Rezept für den epischen. Leider kann ich ihn aber nicht bauen, weil ich angeblich die Mats nicht habe!

  5. Zum Thema transmutieren sag ich nur: Biete Meister der Transmutation gegen Mats und TG :D

  6. Würdet die Experten mal bitte richtig lesen bevor ihr euch aufregt.
    Oben steht, die Kugeln kosten 20k OHNE Gildenbonus.
    Wenn ihr im MMO Einzelgänger seid dann müsst ihr allerdings 20k abdrücken.
    greetz
    Ratzinger

  7. 20k für 1 kugel? Das wäre mein gesamtes vermögen :D wieso machen die das nicht mit chaoskugeln oder sowas? Ein mount für 80k finde ich total daneben das nur die die das AH campen an so viel kohle kommen um sich ein mount zu kaufen….

    • Soll ja was “seltenes” sein ;)

    • ich find den preis mega in ordnung, mit den heutigen möglichkeiten ist es sowas von kein problem in wow an gold zu kommen, ich mach zB noch regelmäßig die tb sowie geschmolzene front dailys, das sind für 20min aufwand mit den rnd drops von den mops manchmal bis zu 500g. und die daylis in mop geben bei der abgabe knapp 20g und rechne mal das auf die möglichkeiten der daylis in pandaria hoch und das ah muss nicht unbedingt gecampt werden, ich hab zB in den letzten tagen meine komplette bank mit 5 chars ausgemistet und ins ah gestellt, das waren auch nur ungefähr 10min die ich investiert hab und somit hab ich mit “schrott” ca 8k gemacht.
      also so ein großes problem ist das nicht an 80k zu kommen

  8. Huhu, sehe ich das richtig, dass das Mount nicht seelengebunden ist nach der Herstellung – sprich man kann es verkaufen?

  9. Ja wer so verrückt ist und knapp 100k Gold für EIN Mount ausgeben möchte, soll das tun.

    Bei den derzeitigen Goldpreisen wären das etwa 100-150 Euro, für dieses Mount.

    Aber gibt genug Verrückte, die das bereit sind zu bezahlen für nen par Pixel.^^

    Fand diese Mount Idee für den Juwe zunächst super, aber als ich dann gesehen hab, dass EINE Kugel schon allein 20k Gold kosten soll, wusste ich, naja wieder so ne Abzockmasche von Blizz.

    Dache erst die Kugeln würde man bei den Endbossen der 5er Heroics bekommen, so wie die ganzen Kugeln in der Vergangenheit.
    Sehr schade, dass Blizz eine tolle Idee immer verhunzen muss.

    • Was soll denn das jetzt?

      1: Wenn du einer von denen bist die ihr komplettes Gold
      online kaufen, bist du selber schuld, sorry! Ich meine es
      gibt leute die farmen sich das ehrlich zusammn
      (Quests, Raid, Farmen..) und da ist doch denn ein seltenes
      Mount eine schöne Belohnung für – finde ich, und ich berufe
      mich da mal auf die Meinungsfreiheit.

      2: Warum sollte das eine Abzocke von Blizzard sein?
      Blizz bekommt NICHTS, aber auch GAR NICHTS dafür,
      wenn du dir so ein Mount herstellst oder kaufst. Ebenso bekommen sie meines Wissens keinen müden cent für
      Gold was im Internet verkauft wird.
      In wie fern sollte Blizzard also davon in direkter Weise profitieren?

      MfG…

  10. das wären 80.850k gold wenn man selber sammeln geht.
    die frage hierbei wäre noch: verliert man die 4mounts zum herstellen des epischen oder bleiben die erhalten?
    wenn sie verschwinden, dann würde ich nur einen bauen;-),den blauen^^

    • Du wirst sie natürlich behalten dürfen wenn du Juwe verlernst, da man sie soweit ich das sehe auch verkaufen kann, an nicht Juwes :)

      • Seine Frage war, ob die 4 Mounts, die man bauen muss, verschwinden, wenn er den Juwelenbesetzten herstellt und die Antwort ist Ja! Da die Panther dann wie Materialien behandelt werden und du schließlich auch nicht deine Stoffe behälst wenn du als Schneider ein Item herstellst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Facebook YouTube
Logo