Home - Patchnotes und Hotfixes - Hotfix für Patch 5.0.5 – 18.09.2012

Hotfix für Patch 5.0.5 – 18.09.2012

Blizzard hat in der vergangenen Nacht einen weiteren kleinen Hotfix welcher im Zuge der Wartungsarbeiten aufgespielt wird veröffentlicht. Neben den üblichen kleinen Klassenanpassungen wurden die Lebenspunkte sämtlicher Gegner in dem Szenario „Theramores Sturz“ verdoppelt.

Eine Übersetzung der Hotfix-Patchnotes wird es im Laufe des Tages geben.

Blizzard PosterKaivax on Patch 5.0.5 Hotfixes (Source)

September 18

Allgemein

  • Die Gesundheit aller Gegner in Theramores Sturz wurde verdoppelt.
  • Fußsoldaten von Theramore setzen keinen ‚Schildhieb‘ mehr ein.

Schlachtfelder

  • Alteractal
    • Die Menge an Verstärkung im Alteractal wurde von 600 auf 500 verringert.

Klassen

  • Todesritter
    • Die Kriegerfähigkeit ‚Markerschütternder Ruf‘ sollte sich nicht mehr auf Blutwürmer auswirken.
  • Druiden
    • ‚Anspringen‘ sollte nun wie vorgesehen nur eine Aufladung von ‚Traum des Cenarius‘ verbrauchen.
  • Magier
    • ‚Frostrüstung‘ erhöht nun das Zaubertempo um 7 % (vorher 5 %).
  • Priester
    • Engelsfedern können nun von allen Gruppenmitgliedern verwendet werden, auch wenn der Priester von einem Gruppenkontrolleffekt betroffen ist. Außerdem muss sich der Priester nicht mehr in Sichtlinie zur Engelsfeder befinden, damit der Effekt ausgelöst wird.
    • Der Grundschaden von ‚Sühne‘ wurde verringert, sodass der Zauber auf niedrigeren Charakterstufen nun deutlich weniger Schaden verursacht und auf Stufe 85 etwas weniger Schaden verursacht.
    • ‚Schattenwort: Wahnsinn‘ sollte auf Stufe 85 nun 2667 bis 2815 Schaden plus 290 % der Zaubermacht verursachen (vorher 2235 bis 2359 plus 243 % der Zaubermacht).
    • Der Schaden von ‚Geistbeuger‘ wurde um 20 % erhöht. Die Fähigkeit verursacht nun 80 % des Trefferschadens verglichen mit dem Schattengeist (vorher 66,7 %).
  • Schurken
    • ‚Tückische Klinge‘ erzeugt keine Aufladungen von ‚Erwartung‘ mehr.
  • Schamanen
    • ‚Totem der Energiespeicherung‘ sollte nun wie vorgesehen von den Trefferchanceboni des Schamanen profitieren.
  • Hexenmeister
    • Der Schaden von ‚Schattenbiss‘ wurde um 25 % verringert.
    • Der Schaden von ‚Peitschenzunge‘ wurde um 25 % verringert.

Dungeons und Schlachtzüge

  • Festung der Stürme
    • Solarians Solarispriester sollten nun wieder die vorgesehene Schadensmenge verursachen.

Gegenstände

  • Die Klinge des Schützen sollte nun die vorgesehene Trefferreichweite haben.
  • Der Orakeltalisman der Ablution wird nun schwächer, wenn die Charakterstufe seines Besitzers steigt.

Quests

  • Die Interaktion mit Zidormi in der Bucht der Düstermarschen erfordert nicht mehr, dass der Account für Mists of Pandaria freigeschaltet ist.

Behobene Fehler

  • Glypheneffekte, die in der Arena erhalten wurden, sollten nicht mehr über das Verlassen der Arena hinaus anhalten.
  • Spieler, die sich an ihrem Leichnam wiederbeleben, nachdem ihnen eine Wiederbelebung von einem anderen Spieler angeboten wurde, sollten nicht mehr von Wiederbelebungsnachwirkungen betroffen sein.
  • Worgencharaktere, die per Rolle der Auferstehung Stufenaufstiege erhalten, bevor sie ihre Einleitungsquestreihe abgeschlossen haben, sollten nicht mehr in einer separaten Phase gefangen sein.

Ähnliche Artikel

Patch 7.1 Hotfix

Patch 7.1 Hotfix vom 07.12.2016

In der vergangenen Nacht haben die Entwickler von World of Warcraft einen weiteren kleinen Patch …

Patch 7.1 Hotfix

Patch 7.1 Hotfix vom 23.11.2016

Mit den wöchentlichen Wartungsarbeiten am heutigen Mittwoch hat Blizzard einen weiteren kleinen Patch 7.1 Hotfix …

2 Kommentare

  1. Blizz kann man nicht verstehen.

    Mage gebufft, Priester gebufft, obwohl Mage und Schadowpriest derzeit einfach viel zu viel Schadenspotenzial haben.

    Die müssen um gut 70% generft werden und nicht noch mehr gebufft werden.

    • daddls falls du es noch net mitbekommen hast aber der priester buff jetzt is so geringfügig wie ein sack reis in china :> ich pflege ja immer zu sagen: erst denken, dann schreiben, dann posten :> aber das scheint an dir in deinen wow jahren vorbeigegangen zu sein. lass mich raten du spielst rogue und whinest rum weil se deinen bug den du ultra supi fandest gefixed haben? ich würd mal sagen pech! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.