Home - Patchnotes und Hotfixes - Hotfix für Patch 4.2 – 26.07.2011

Hotfix für Patch 4.2 – 26.07.2011

Knapp eine Woche ist vergangen seit den letzten Patch 4.2 Hotfixes – Nun wurden in der vergangenen Nacht ein weiterer Hotfix für den aktuellen Patch 4.2 veröffentlicht.

Interessant daran sind die Änderungen in den Feuerlanden bzw. speziell die in der heroischen Schwierigkeitstufe. Eigentlich wollte ich Euch heute den heroischen Videoguide für Majordomus Hirschhaupt zeigen, allerdings ist die Taktik mit den Änderungen nicht mehr schaffbar, daher muss ich das ganze um hoffentlich nur eine ID verschieben.

Blizzard PosterZarhym on Patch 4.2 Hotfixes (Source)

26. Juli

  • Allgemein
    • Charaktere sollten jetzt keine Fehler oder Verbindungsabbrüche mehr erleben, wenn sie ‚Levitieren‘, ‚Langsamer Fall‘ oder ‚Fallschirmumhang‘ während des Fallens benutzen.
    • Alle Begleiter und Haustiere sollten jetzt wie vorgesehen wieder erscheinen, nachdem ein Spieler eine Flugroute beendet hat.

  • Klassen
    • Magier
      • ‚Einäschern‘ sollte die Schadensmodifikatoren eines Ziels nicht mehr ignorieren. Beispielsweise sollten schwelende Elementare in den Feuerlanden nicht mehr den vollen Schaden des von ‚Einschlag‘ verursachten Effekts ‚Einäscherung‘ erleiden, obwohl Modifikatoren zur Schadensverringerung auf ihnen wirksam sind.
    • Schamanen
      • ‚Schamanismus‘ (Elementarkampf, passiv) bewirkt jetzt, dass die Zauber ‚Blitzschlag‘, ‚Kettenblitzschlag‘ und ‚Lavaeruption‘ von 32% der Zaubermacht des Schamanen profitieren (vorher 20%).
    • Krieger
      • ‚Tiefe Wunden‘ sollte die Schadensmodifikatoren eines Ziels nicht mehr ignorieren. Beispielsweise sollten schwelende Elementare in den Feuerlanden nicht mehr den vollen Schaden von ‚Tiefe Wunden‘ erleiden, obwohl Modifikatoren zur Schadensverringerung auf ihnen wirksam sind.

  • Dungeons & Schlachtzüge
    • Spieler, die sterben und ihren Geist freilassen, bevor ein Boss stirbt, sollten jetzt Tapferkeits- und Gerechtigkeitspunkte erhalten. Spieler, die jedoch in dem Moment, in dem ein Boss stirbt, ihren Geist freilassen und sich im Ladebildschirm befinden, werden der Instanz zugewiesen, erhalten aber keine Belohnung. Dieses Problem wird in einem zukünftigen Update behoben.
      • Feuerlande
        • Alysrazar
          • Alysrazar kann Spielerangriffen nicht ausweichen oder diese parieren.
          • Alysrazars sicherer Bereich im hinteren Kreissegment wurde angepasst, sodass Spielern jetzt ein größerer Bereich für Fähigkeiten zur Verfügung steht, bei denen sie sich hinter dem Ziel befinden müssen.
          • Lodernde Krallenklauenformer greifen jetzt wie vorgesehen ein neues Ziel an, wenn die Bedrohung des aktuellen Ziels sinkt.
          • Im heroischen Schwierigkeitsgrad verschwinden ‚Buschfeuer‘ jetzt, sobald ‚Feuersturm‘ gewirkt wird. Da Initianden sich während ‚Feuersturm‘ mit einem Schild schützen, werden keine neuen ‚Buschfeuer‘ gewirkt, bis ‚Feuersturm‘ endet.
          • ‚Feuerfeder‘ wird jetzt entfernt, sobald Alysrazar sich bei 50 Energiepunkten entzündet, statt bisher wenn sie erlischt.
        • Baloroc
          • Im heroischen 25-Spieler-Modus gewährt ‚Qual‘ jetzt pro 5 Stapel eine Aufladung von ‚Lebensfunke‘ (vorher 3 Stapel). Im Ausgleich dafür wurde Balorocs Gesundheit im heroischen 25-Spieler-Modus verringert.
        • Beth’tilac
          • Beim Angreifen des Feuerfalkenschwarms auf dem Weg zu Beth’tilac greift jetzt nicht mehr gleichzeitig das Höllenhundrudel an.
        • Majordomus Fandral Hirschhaupt
          • Fandrals Gesundheit wurde im heroischen 25-Spieler-Modus verringert.
          • Vom ‚Totem der Geistverbindung‘ eines Schamanen erlittener Schaden unterbricht nicht mehr die ‚Konzentration‘ von Spielern.
          • Spielerbegleiter sollten jetzt wie vorgesehen von der ‚Konzentration‘ ihres Meistes profitieren.
          • Fandral gewinnt jetzt Energie, wenn seine ‚Flammensichel‘ weniger als 7 Ziele trifft. Der gewonnene Betrag erhöht sich, je weniger Ziele getroffen werden.
      • Das Oculus
        • Wenn die Gruppe in einer beliebigen Phase der Begegnung gegen Magierlord Urom getötet wird, sind Spieler trotzdem in der Lage, ihre Drachenessenz zu verwenden, um auf einen Drachen aufzusteigen.

  • Gegenstände
    • Der Mondbrunnenkelch teilt sich jetzt eine Abklingzeit mit anderen Schmuckstücken mit Auslöseeffekt.
    • Die Mondbrunnenphiole teilt sich jetzt eine Abklingzeit mit anderen Schmuckstücken mit Auslöseeffekt.

  • Berufe
    • Hergestellte ‚Blutrünstige‘ Relikte und Umhänge, die beim Anlegen gebunden sind, sind nicht mehr einzigartig, sodass Spieler mehr als einen Gegenstand des gleichen Typs herstellen und im Inventar aufbewahren können.

  • PvP
    • Schlachtfelder
      • Das Auge des Sturms wurde vorübergehend aus den Optionen für gewertete Schlachtfelder entfernt.

    • Quests & Kreaturen
      • Östliche Pestländer
        • Beezil Klemmschlüssels Plauderoption sollte jetzt immer verfügbar sein, wenn Spieler die Quest „Auf zur Kapelle des Hoffnungsvollen Lichts“ abgeschlossen haben, sodass Spieler den Erfolg „Voller Wagen“ abschließen können, sofern sie das noch nicht getan haben.
      • Der Geheilte Hyjal und die Geschmolzene Front
        • Spieler sollten jetzt die Quest „Aufdecken verborgener Geheimnisse“ annehmen können, nachdem „Verrußtes Medaillon“ abgegeben wurde.
        • Spieler, die beim Dampfruckkartell den Ruf „Hasserfüllt“ oder „Feindselig“ haben, können dennoch die Quest „Gut bewaffnet“ bei Ricket abgeben.
        • Die Kreaturenfähigkeiten ‚Schwelende Wurzeln‘ und ‚Loderndes Stampfen‘ beeinflussen keine Begleiter mehr (Spielerbegleiter sollten nicht mehr plötzlich hochgeschleudert werden).


Ähnliche Artikel

Patch 7.1 Hotfix

Patch 7.1 Hotfix vom 23.11.2016

Mit den wöchentlichen Wartungsarbeiten am heutigen Mittwoch hat Blizzard einen weiteren kleinen Patch 7.1 Hotfix …

Patch 7.1 Hotfix

Patch 7.1 Hotfix vom 17.11.2016

Und auch in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag hat Blizzard einen weiteren Patch 7.1 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.