Home - Patchnotes und Hotfixes - Hotfix für Patch 4.1 – 04.05.2011

Hotfix für Patch 4.1 – 04.05.2011

Und auch heute präsentiert uns Blizzard einen weiteren kleinen Hotfix für den Patch 4.1 der vergangenen zwei Tage. Sobald die deutschen Hotfix-Patchnotes vorliegen, werden die aktuell noch englischsprachigen Notes ersetzt.

Blizzard PosterBlizzard on Patch 4.1 Hotfix (Source)

3-4. Mai

  • Allgemein
    • Es bestand ein Problem, durch das manche Spieler daran gehindert wurden, accountgebundene Gegenstände wie vorgesehen an andere Charaktere auf demselben Realm und demselben Battle.net-Account zu verschicken. Sollte das Problem weiterhin auftreten, empfehlen wir, mit beiden Charakteren zunächst einzuloggen und dann den Gegenstand zu verschicken. Die Charaktere müssen hierfür nicht zur gleichen Zeit online sein.
    • Die Quests der Kinderwoche sollten jetzt auch wieder Spielern zur Verfügung stehen, die kürzlich die Fraktionen gewechselt haben.
    • Die fliegende Irrwischgestalt und sowohl lebende als auch tote fliegende Reittiere können Gewässer jetzt ohne Widerstand der Wasseroberfläche betreten.
  • Klassen
    • Zauber oder Talente, die Schutz vor Zauberzeitverzögerung gewähren, sollten jetzt wie vorgesehen funktionieren (z. B. ‚Brennende Seele‘ bei Magiern oder ‚Unterdrückung‘ bei Hexenmeistern). Diesmal aber wirklich!
    • Schurken
      • ‚Schattenschritt‘ teleportiert den Spieler sofort hinter das Ziel, wenn es in Bewegung ist.
  • Dungeons und Schlachtzüge
    • Die Belohnungen für den Ruf zu den Waffen werden jetzt in der Benutzeroberfläche des Dungeonbrowsers angezeigt, während Spieler sich im Dungeon befinden, damit sie sehen können, welche Belohnungen sie erhalten werden.
    • Thron der Vier Winde
      • Der von ‚Eissturm‘ verursachte Schaden in Phase 1 der Begegnung mit Al’Akir tickt zweimal pro Sekunde, wodurch auf heroischem Schwierigkeitsgrad exzessiv viel Schaden verursacht wurde. Um das auszugleichen, wurde der Schaden pro Tick auf heroischem Schwierigkeitsgrad verringert.
  • Gegenstände
    • Spieler können nun eine zufällige Dunkelmond-Karte in versiegelten Schriftrollenbehältern finden, statt nur Dunkelmond-Karten der Zerstörung.
  • Quests und Kreaturen
    • Die Tochter des Gastwirts kann nicht mehr Ziel von Heil- oder Schadenszaubern sein.
    • Die Quest Der Schmelztiegel des Gemetzels: Der Graf des Ausweidens schlägt nun fehl, wenn der Spieler während der Begegnung von Lord Geoffery Tulvan getötet wird. Spieler sind anschließend wieder in der Lage, die Quest erneut anzunehmen, nachdem sie fehlgeschlagen ist, und das Event startet problemlos von neuem.

Ähnliche Artikel

Patch 7.1 Hotfix

Patch 7.1 Hotfix vom 07.12.2016

In der vergangenen Nacht haben die Entwickler von World of Warcraft einen weiteren kleinen Patch …

Patch 7.1 Hotfix

Patch 7.1 Hotfix vom 23.11.2016

Mit den wöchentlichen Wartungsarbeiten am heutigen Mittwoch hat Blizzard einen weiteren kleinen Patch 7.1 Hotfix …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.