Home - Patchnotes und Hotfixes - Hotfix für Patch 4.0.6a – 16.02.11

Hotfix für Patch 4.0.6a – 16.02.11

Das ging doch mal richtig flott, erst letzte Nacht gegen 1:20 Uhr habe ich die News zu den kommenden Änderungen für Heiler bekanntgegeben. Und schon heute sind diese bereits auf den europäischen World of Warcraft Servern.

Blizzard PosterBlizzard on Patch 4.0.6 Hotfix (Source)

16. Februar

  • Klassen
    • Druiden
      • Es ist nicht mehr möglich, mit ‘Schädelstoß’ (Bärengestalt) zwei Ziele auf einmal zu treffen. Ein Makro hatte die vorgesehene Funktionsweise ursprünglich umgangen.
    • Schamanen
      • ‘Läuterung’ (Wiederherstellung, passiv) gewährt jetzt einen Bonus von 25% auf Heileffekte, erhöht von 10%. Mehr Informationen dazu findet ihr hier.
    • Priester
      • Zusätzlich zu den bereits vorhandenen Effekten gewährt das Talent ‘Körper und Geist’ jetzt eine Verringerung der Grundmanakosten von ‘Machtwort: Schild‘ um 12.5%/25%. Dies spiegelt sich nicht im Tooltip wider, zeigt sich aber an der verbrauchten Menge an Mana, wenn ein Heilig-Priester mit diesem Talent ‘Machtwort: Schild’ wirkt. Ein Update für den Tooltip benötigt einen clientseitigen Patch.
      • ‘Machtwort: Schild’ kostet jetzt etwa 34% des Grundmanas, erhöht von 25%. Dies spiegelt sich nicht im Tooltip wider, zeigt sich aber an der verbrauchten Menge an Mana, wenn der Zauber gewirkt wird. Ein Update für den Tooltip benötigt einen clientseitigen Patch.
      • Mehr Informationen über diese Änderungen findet ihr hier.
  • Dungeons und Schlachtzüge
    • Pechschwingenabstieg
      • Maloriak wirkt ‘Blitzeis’ nicht mehr auf Spieler, die Entartungen tanken oder vor Kurzem von ihnen getroffen wurden.

Ähnliche Artikel

Patch 7.1 Hotfix

Patch 7.1 Hotfix vom 07.12.2016

In der vergangenen Nacht haben die Entwickler von World of Warcraft einen weiteren kleinen Patch …

Patch 7.1 Hotfix

Patch 7.1 Hotfix vom 23.11.2016

Mit den wöchentlichen Wartungsarbeiten am heutigen Mittwoch hat Blizzard einen weiteren kleinen Patch 7.1 Hotfix …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.