Home - Testrealm - Chaoskugeln werden mit Patch 4.3 nicht mehr beim Aufheben gebunden!

Chaoskugeln werden mit Patch 4.3 nicht mehr beim Aufheben gebunden!

Auf dem PTR wurden laut einem Bluepost im amerikanischen Forum, die ehemals „beim Aufheben gebundenen“ Chaoskugeln geändert und sind nun frei handelbar. Selbstverständlich können ab dann auch alle Spieler auf die Kugeln rollen.

Blizzard PosterKaivax on Chaos Orbs in patch 4.3 (Source)

We have just made the following change in the PTR:

In 4.3, Chaos Orbs are no longer soulbound!  Everyone will be able to roll on new orbs that drop, and any existing chaos orbs will become tradeable.

Ähnliche Artikel

Patch 6.2.3 Testrealm

Patch 6.2.3 Testrealm ist gestartet!

In der vergangenen Nacht hat Blizzard den öffentlichen Testrealm mit dem kommenden Patch 6.2.3 für …

Testrealm sind offline

Patch 6.2.2 auf dem öffentlichen Testrealm!

Der öffentliche Testrealm mit dem kommenden Patch 6.2.1 (Fliegen auf Draenor) wurde vor wenigen Stunden …

6 Kommentare

  1. Ich finds gut, da ich sowieso schon immer das prinzip etwas eigenartig fand. die kugeln sind gebunden, aber die gemachte rüssi davon nicht. in der hinsicht wärs egal gewesen ob die kugeln verkauft werden konnten. an die rüssi is eh jeder ran gekommen, wär also aufs selbe raus gekommen. besser wärs da gewesen wenn auch die rüssi gebunden wäre. denn kugeln hab ich genug im fach, kann sie aber net brauchen weil ich den passenden beruf nich hatte um meine waffe zu machen. musste also fremde kugeln teuer kaufen und das empfand ich echt als störend. man hat andren unmengen gold in rachen geworfen obwohl man die mats eig. komplett hatte. aber extra wegen einer waffe, wofür ich dann erst mal noch das rezept besorgen müsste, den beruf zu wechseln is auch nich das wahre. deswegen find ichs gut das es endlich geändert wird

  2. also ich denke eher, dass die kugeln sich so bei 50-75g einpendeln werden.

  3. Ich finde das nicht gut … klar die Leute die kaum Kugeln haben finden das wohl toll… aber die die Kugeln haben und so mit Gold machen müssen jetzt wieder nach neuen sachen umschauen um das das Gold zu kommen . Nach 2-3 Wochen kosten sie dann nur noch 2 Gold im AH . Ich finde das nicht gut was Blizz da wieder macht .

    • tia dann heißts für die leute wohl wieder, mat farmen farmen farmen (leder, erz, eta.) und die dann verkaufen. so wie früher. man kam ohnehin die ganze zeit viel zu leicht an viel gold, so das die meiste rüssi völlig überteuert war mit 40 – 80k für en paar schuhe. welcher normalverdiener soll sich sowas denn bitte leisten können? und wenn die kugeln handelbar werden, tia dann müssen die groooßen rüssiverkäufer eben auf altbewehrte methoden zurück greifen um an gold zu kommen. ist doch gut. es maulen eh nur die leute rum, die es ausgenutzt ham das die kugeln gebunden sind.

  4. Na endlich. Wie lange habe ich darauf schon gewartet…

    Für all diejenigen, die alle Berufe hochgeskilled und alle Rezepte beschafft hat, aber gleichzeitig nicht wirklich dazu kommen ausreichend viele Chaoskugeln zu erfarmen, ist diese Änderung ein echter Segen!

    • „Na endlich. Wie lange habe ich darauf schon gewartet…

      Für all diejenigen, die alle Berufe hochgeskilled und alle Rezepte beschafft hat, aber gleichzeitig nicht wirklich dazu kommen ausreichend viele Chaoskugeln zu erfarmen, ist diese Änderung ein echter Segen!“

      Du hast recht. Man muss wirklich überhaupt keine Arbeit mehr investieren. Schö ne ? T_T

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.