Home - #AskMMOZone - #AskMMOZone – Folge 6

#AskMMOZone – Folge 6

Wie jeden Samstag haben wir auch heute wieder eine Folge von #AskMMOZone für Euch. Ihr habt in der letzten Woche wieder fleißig Fragen gestellt und wir haben uns die zeit genommen diese für Euch zu beantworten.

Legendäre Gegenstände, Klassen-Rassen-Kombinationen und mehr!

Eure Fragen drehen sich wieder rund um World of Warcraft. So habt Ihr uns gefragt ob wir uns vorstellen können, dass in Zukunft man noch viel mehr legendäre Gegenstände erhalten kann.

Auf unserem Youtube Kanal findet Ihr zudem weitere Folgen von #AskMMOZone und diverse andere Videos rund zum Thema World of Warcraft.

Ähnliche Artikel

WoW Ask MMOZone

#AskMMOZone – Folge 39

Heute gibt es wieder mit fast vollständiger Besetzung eine neue Folge von #AskMMOZone für Euch! …

WoW Ask MMOZone

#AskMMOZone – Folge 38

Auch an diesem Samstag gibt es wieder erneut eine Folge von #AskMMOZone für Euch. Allerdings …

Ein Kommentar

  1. Also Setboni sind eigendlich gar nicht so stark. In Diablo bringt der 6er Bonus einem durchschnittlichen Damageincrease von 2.000-3.000%. Da geht ohne Set eigendlich gar nix.

    Aber in WoW? Beim Krieger hat der 2er Bonus üblicherweise immer so 1-2% Damagebonus gebracht und der 4er Bonus so 3-4%. Im Grunde eigendlich wayne. Wenn ich dagegen Legendarys auf den Setslots tragen könnte, die round about 30% mehr Statvalue mitbringen, ohne einen Legendary Affix, dens ja z.b. in Diablo auch gäbe, sozusagen wie 1er Setbonis, aber selbst nur 30% mehr Stats wärde ich jederzeit diesen niedlichen Setbonis in WoW vorziehen, die so gut wie nix bewirken.

    Gerade der Krieger hatte viele Jahre mitunter immer eine der schwächsten Klasensetbonis gehabt, wenn ich da nur dran denke wie: Setbonus bewirkt dass eine Attacke mit 20 Sek CD ne 25% Chance hat bei einem Krit(bei 15-20% Kritchance), einen 4 sekündigen Damageprocc zu liefern. Sowas war vollkommen useless, sowas kam in einem Bossfight zwischen 0-2 mal vor und hatte so effektiv keinerlei Einfluss. Wenn der Damprocc auch noch kam, wärhrend man sich bewegen muss um den abertausend AE Effekten der Bosse auszuweichen, dann wars sogar zu 100% nutzlos.
    Permabonis bringen da doch um Längen mehr.

    Zwar sind die Setbonis in Diablo mittlerweile jenseits von Gut und Böse, aber die ursprünglichen Setbonis vor RoS, haben so grob 50% Damageincrease gebracht, sowas wäre adequat gewesen solche Bonis in WoW. Die Bonis müssen natürlich fair sein. Dünsch Bonis, wie der Krieger sie so oft hatte, darfs dann nicht sein, schon sowas wie beim Mage, der sehr oft extrem starke Bonis bekommen hat, die gut 8-9% Damageincrease gebracht hatten.

    Wegen Klassen-Rassenkombinationen. Ja die weiblichen Elfen, egal welche, mag wohl jeder gerne anschauen, daher auch gerne spielen. Sexy smarte Mädels, wer mag die nicht?^^
    Männlichen Elfen werden vermutlich auch eher selten gespielt.
    Ork-Krieger war seit jeher mein Main. Krieger ist eh die ehrlichste Klasse und Orc die Kriegerkaste schlechthin.
    Sogar mein Shamy hab ich als Ork gespielt, weil auch Shamane zum Orc gut passt wer kennt Thrall nicht, der hat ein Leben als Krieger wie auch als Shamane geführt, wobei eine sexy weibliche Draenei Shamanin auch sehr schön anzuschauen ist, macht den weiblichen Elfen starke Konkurrenz. Die Elfen sind eher etwas zu dürr. Die weiblichen Draenei haben wenigstens schöne Kurven.^^
    Rassen die ich perönlich gar nicht mag, sind Untote. Andauernd die Wirbelsäule von hin anschauen zu müssen, ne lass mal, muss ich nicht haben. Trolle ja männliche Trolle sind auch nicht so pralle, wobei weibliche Trolle zumindest von hinten ne gute Figur abgeben, solange man die hässlichen riesigen Füße nicht sieht.
    Aber auch Zwerge stehen bei mir nicht hoch im Kurs, diese dicke Nase und die hässlichen Frisuren bei den Zwergenfrauen, boa bloß nicht. Am ehesten geht vielleicht noch nen männlicher Zwergenkrieger, der hat noch Stil und Anmut, der steht seit jeher als Gegenstück zum Orkkrieger. Beides abgehärtete Rasssen, in einer unwirtlichen Umwelt und als Krieger erst recht.

    Also ich würde immer einen männlichen Ork-Krieger oder Shamy spielen, oder als eher magierlastige Klasse eine weibliche Draenei Shamanin/Magierin, oder weibliche Elfen, als Magierinnen, Shamaninen. Sieht einfach nice aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *